collapse collapse

* Suchen


* Online

  • Punkt Gäste: 18
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Kalender

Juli 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 [24] 25 26 27 28 29
30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Statistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 235
  • stats Beiträge insgesamt: 18291
  • stats Themen insgesamt: 995
  • stats Kategorien insgesamt: 1
  • stats Boards insgesamt: 3
  • stats Am meisten online: 448
Mänfu
21. Juli 2017 22:51 von Mänfu
Ansichten: 1110 | Kommentare: 8

Das Projekt um das zweite Eisfeld ist pfannenfertig bereit und sogar die Finanzierung steht! Es geht hier nicht um irgendeinen Geldklotz-Furz von SCL-Verwaltungsräten, sondern um die NLA-Zukunft des Unternehmen SCL Tigers und der Nachwuchsbewegung SCL Young Tigers, 10 grösster Arbeitgeber in der Region und Aushängeschild UNSERES Emmentals!

Als das Projekt lanciet wurde, war vom Verband Markthalle Langnau bzw. den Bauern in der BZ zu lesen (man gab den SCL Tigers somit das WORT!), dass man dem Projekt sicher keine Steine in den Weg legen, sondern mithelfen will und sich die Viehschau künftig im neuen Eishallenprojekt vorstellen könne. Das Projekt wurde dann auf diese "Vorgabe" geplant!! Nun wollen die gleichen Bauern aber plötzlich nicht mehr?? Und aus dem Umfeld des SCL Tigers Verwaltungsrat wurde eine Alternative gesucht, gekauft und den Herren Bauern bereits präsentiert! Nun kommt kommt doch dieser Verband "Markthalle Langnau" und schiesst den Projektverantwortlichen mit einer äusserst fragwürdigen Einsprache mit dem fadenscheinigen Argument "dass man eine Alternative erhält" in den Rücken???   

Werte Bauern, was geht den hier ab? 

Ihr macht eine Einsprache um eine Alternative zu erhalten, obwohl man bereits eine Alternative hat? Und das nötige Gesuch um den Abriss der Markthalle wurde ja noch nicht gemacht und ohne diese Bewilligung passiert auch nichts? Das wisst ihr vermutlich selber, oder?

Als Unternehmer frage ich mich, sind diese genannten Herren Bauern eigentlich Wirtschaftsverhinderer?
Als Mensch frage ich mich, gilt ein Wort in der heutigen Zeit eigentlich nichts mehr?
Als Fan frage ich mich, generieren die SCL Tigers nicht um ein x-faches mehr Publikum als eine Viehschau?
Und als Steuerzahler frage ich mich ernsthaft, geht es hier wirklich um "dass man eine Alternative erhält"? Oder ist man sich von den Subventionsdebatten her gewohnt, politisch die Investoren zu nötigen, zusätzliches Geld in das Kässeli dieses Verbandes "Markthalle Langnau" fliessen zu lassen?
 
Liebe Bauern, ich kaufe nicht in Deutschland oder bei irgendeinem Discounter ein, sondern gehe bewusst zum Dorf-Metzger, Käser oder zum Gemüsebauer! Nicht wegen den schönen Kühen, sondern weil ihr qualitativ bessere Produkte habt! Ich bin der Typ, welcher global denkt aber regional handelt. Mein Anteil der Steuern für eure Direktzahlungen gebe ich gerne, schliesslich pflegt ihr unsere wunderschöne Landschaft, Felder und Wälder. 
 
ABER, enttäuscht mich (und zehntausend Andere) nicht mit so engstirnigen Gartenhag-Denken oder "50 Kühe anstatt 250 Junioren" bzw. mit Mammon ist alles möglich... 
 
Ich bin überzeugt, ihr werdet am Ende ohne Zusatz-Zahlungen einrenken! Ist besser für euren Kandidaten für das Ammann-Amt in Langnau, glaubt mir!!

Und wir auf dem Land sind uns gewohnt zusammenzuhalten und vor allem halten wir unser WORT! Mir si ja hie schliesslech im Ämmitau! Gäuit mini Herre! 

 
 Gruess, Mänfu
chico31
28. Mai 2017 08:52 von chico31
Ansichten: 2165 | Kommentare: 4

http://www.hockeyfans.ch/ubbthreads/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=374511&PHPSESSID=8775ef9a32ade1035c0bddf6576568ea#Post374511

Gemäss dieser Übersicht, findet das Kickoff-Spiel in Langenthal statt.
Weiss jemand wieso?
finn1
15. Mai 2017 11:14 von finn1
Ansichten: 1634 | Kommentare: 2

Der Spielplan 17/18 steht zwar noch nicht ganz definitiv, jedoch weiss ich, dass die Tigers diesmal ihr Saisonauftaktsspiel NICHT in der PostfinanceArena haben werden! (wäre ja auch langweilig gewesen zum dritten Mal in Folge in Bern beginnen zu müssen/dürfen).
Quelle: Saison-Abi-Brief des SCB (1. SCB-Heimspiel, Samstag 09.09.17 gegen Gotteron)

Vielleicht ist es ja mal umgekehrt und der SCB gastiert am Freitag zuvor zur Saisoneröffnung in Langnau???
Seiten: [1] 2

* Letzte Beiträge

* RSS Feed

Immer auf dem Laufenden sein mit dem RSS-Feed des Pinboards!

* Letzte Beiträge

* Aktivste User

blueline blueline
955 Beiträge
magnus
921 Beiträge
Mänfu Mänfu
905 Beiträge
Bage Bage
846 Beiträge
hopplangnau87
561 Beiträge

* Aktivste Boards