Autor Thema: Mannschaft 2016/2017  (Gelesen 300603 mal)

rocky53

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #15 am: 30. November 2015 12:32 »
sorry schnouz aber es hed mi eifach grad g juckt i de finger !  ;D
magnus muesch aube dr ganz gschribnig text läse due mi zu astehende transfergrücht ou no äusere auso bini richtig do  ::)
e gmüetliche nomi wünschi aune

fredu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 393
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #16 am: 30. November 2015 13:06 »
Auso we de eine ahnig vom hockey het, de isch de dr NEIL NICHOLSON... ;) ;D

Neil Nicholson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 533
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #17 am: 30. November 2015 18:03 »
Hoi Fredu, I ha drum ke Akku me ;D , am Samschti hani när der ganz Tag der Rusch usgschlafe wiu i ir 50. Minute hei bi. D'Grüsch i mim Chopf hei aus angere übertönt. Chasch ja när nid erwarte, dassi uf ne settige Schisdräck ufhocke ::) ::)

Für no chli gschwulle z'tue, Dylan / Rimbaud hei einisch gseit "I is another"  ;D



Oltentiger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 242
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #18 am: 30. November 2015 22:41 »
Meine Erkenntnisse nach diesem Wochenende:  Ein Typ wie Laporte passt besser zu Langnau, als dieser unsägliche Popstar und Selbstdarsteller im Seeland hinten. Laporte scheint immerhin lernfähig zu sein, dazu ist Demut  (anm. würde dem Pinboardpolizisten auch gut tun!) richtig dossiert auch ein Gewinn. Natürlich ist die Unterstützung seiner Staff (Hess, Schrepfer, Sidor) und jene des Sportchefs für diese positive Entwicklung wesentlich, darum ist auf mehrere Schultern verteilt nachhaltiger, als das amüsante, schon fast lächerliche bzw. jämmrliche Theater um einen angeblichen Hockey-Messias in Biel hinten.

Also, nicht gleich in eine rosarote Verschnolzung verfallen und Laporte in die Rolle des neuen Tigersmessias hiefen. Dennoch, die Zeichen verdichten sich, dass Langnau mit Laporte und seiner Staff auf einem erfolgreichen Weg sind. Die Fortschritte sind seit der Natipause deutlich und zeigen in eine positive Richtung. Hoffen wir, dass es nicht nur Glück und Zufall , sondern der Lohn von der viel zitierten harten Arbeit ist.  Der entsprechende Lohn wird sich in Punkte auszahlen...
 
Bei einem Vertrag mit Laporte würde ich trotzdem zuwarten; Wie wir seit letzten Frühling wissen, beginnen in Langnau Verhandlungen mit Trainer erst, wenn die sportlichen Ziele auch erreicht sind.  Ob dann ein 1 Jahresvertrag oder 10 Jahresvertrag mit Option einer 3-Monatigen Kündigungsfrist bei Abnützungserscheinungen, spielt ja dann auch keine wesentliche Rolle...  ;D

Mänfu

@schnouz
Ev. solltest du für dich ein persönliches Diskussionsthema "Diskussion unter Hochbegabten" eröffnen? Da du hier DER einzige hochbegabte Experte bist, kannst du mit allen anderen hochbegabten Eishockeykenner diskutieren..., also im Prinzip nur noch mit dir selber.....  ::) ev. würden sich ja der Beezätt Rindlisbacher, Geissbock Samuelsson und der gekäppelte Kessler dazu gesellen... ;) ;D

Gruss
ein Hobbysportchef  8)


Da wäre ich noch grad etwas vorsichtig, mit diesem Urteil. Immerhin hat der Schläpfer Kevin schon Leistungen erbracht, wovon Laporte noch träumt oder nicht im Stande war. Ich denke da an erfolgreiche Liga- oder Play Off-Qualifikationen (richtig, jeweils in der Mehrzahl). In die Situation, dass sich Laporte in der erstgenannten Situation bei den Tigers beweisen darf, kommen wir hoffentlich (!) nicht, der zweite Fall wäre uns wohl allen recht.


Allgemein sehe ich aber noch lange keinen Grund, in allgemeinen Jubelgesängen auszubrechen. Unser Team hat grad mal zwei Mal hintereinander gewonnen. Eine Schwalbe..... naja, Ihr wisst ja.

schnouz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #19 am: 1. Dezember 2015 01:23 »
@Mänfu
Aber aber, muesch itz nid grad ischnappe weme nid dire Meinig isch.
Überchume fasch dr Idruck, du heigsch a chli a Komplex!
No öppis wäge de Hobbysportchefs.
Usser der Reber Jüre si hie aui Hobbysportchefs, kene usser ihm mues Verantwortig übernä!
As isch legitim hie z'säge, wele Spiler für öppis isch u wele äbe nid.
Aber grad das tueni hie nie usela, wüi da zweni begabt bi.
Ha immer nume gschribe, dasi a Staff u a Trainer vo de Tiger gloube.
Ir letschte Saison hani äbe nid a Trainer gloubt u bi immer no überzügt, dass dä Wächsu het müesse passiere.
Gruss ... schnouz


.

absolute_null

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 283
    • Profil anzeigen
Mannschaft/Stadiondurchlüftung 20../20..
« Antwort #20 am: 1. Dezember 2015 04:22 »
Wieviel Atemluft ist eigentlich nötig und wo kommt sie so her? Denke da an Zuschauer welche Atemluft benötigen und Türen die offen sein sollten und dergleichen.
vorne rein hinten leer so ungefähr.

Mänfu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 918
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #21 am: 1. Dezember 2015 07:13 »
Lieber Schnouz

Muss hier mal was klarstellen:
Grundsätzlich nehme ich das Pinboard nicht all zu ernst und sehe dieses Geleier als Hobby und Unterhaltung. Dazu provoziere halt gerne, gerade weil du jeweils andere User wie ein Tschugger zurechtweisst, kaum kommt irgend eine Kritik am Trainer, Sportchef oder der Mannschaft. Umso mehr du früher derjenige Spezialist warst, welcher Spieler/ Trainer ziemlich hart zT. tief unter der Ranzenlinie kritisierst hat. Da erlaube ich mir halt, dich ein wenig anzubislen.  ;D Ich werde deswegen kaum eingeschnappt sein oder gar einen Komplex entwickeln, dafür sind die Tigere zu wenig wichtig in meinem Leben.


Du darfst ja sollst deine Meinung haben schnouz, damit habe ich doch absolut keine Problem. Doch lass doch auch andere Meinungen einfach stehen und ziel nicht auf Personen (User), sondern diskutiere mit Argumenten. Die Entwicklung, dass du an die Mannschaft und den Trainer glaubst, finde ich im Fall sehr positiv. Und du scheinst mit deinem Standpunkt nicht unrecht zu haben, die Tendenz zeigt in eine positive Richtung, gerade mit Laporte.

Häb e guete Tag u bis hinech uf ene Tigerwy nachem hoffentlech dritte Sieg in Serie!  8)

Gruess Mänfu

Fighttiger

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #22 am: 1. Dezember 2015 09:30 »
Yannick Blaser vom EVZ soll im gespräch sein bei uns.

schnouz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #23 am: 1. Dezember 2015 10:07 »
dafür sind die Tigere zu wenig wichtig in meinem Leben.
:)

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 930
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #24 am: 1. Dezember 2015 12:41 »
Blaser wäre mir zig mal lieber als die gebrüder Randensaft,schon der Name allein bürgt für  deutlich !mehr Potenzial als bloss einen roten Stuhlgang. :)

Yannick Blaser ist etwas jünger,bringt Härte(fast zuviel) ins Spiel,verfügt über einen satten Schuss und ist als Verteidiger in Langnau ausgebiltet worden,er könnte bei uns eine ähnlich positive Entwicklung machen wie seinerzeit Sebastian Schilt!


Jagr_68

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #25 am: 2. Dezember 2015 10:55 »
http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/39177


 :'( :(


Dafür wurde der Transfer von Y.Blaser bestätigt.

Shadow-Tiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 345
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #26 am: 2. Dezember 2015 11:11 »
Der ruf des geles ist halt ein ganz verlockender ton :)
Man muss nicht verrückt sein um langnau fan zu sein, aber es hillft!

fredu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 393
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #27 am: 2. Dezember 2015 11:11 »
wenn die schwarzschägge wollen, können sie auch noch die nrn. 16, 18, 37 und 61 auch gleich haben!

Phipu#26

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 394
  • Mir gö voraaa...
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #28 am: 2. Dezember 2015 15:25 »
wenn die schwarzschägge wollen, können sie auch noch die nrn. 16, 18, 37 und 61 auch gleich haben!

Wobei ausser der Nr 18 würden alle fehlen!  ;D ;) Für mich heuer kein grösseres Ärgernis als all die verdubleten Punkte.
Wir haben eine gute Mannschaft mit einem guten Spirit. Wenn jetzt in der zweiten Qualihälfte der Puck noch ein bisschen für uns rollt (oder gleitet?), wird das doch ein gutes erstes
Jahr zurück im A. Und daran haben alle ihren Deut dazu beigetragen.

Blattlaus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 469
    • Profil anzeigen
Antw:Mannschaft 2016/2017
« Antwort #29 am: 2. Dezember 2015 16:40 »
Ein Transfer von Anton Gustafsson würde mich nicht überraschen. Anton hat die Antwort auf dem Eis bis jetzt gegeben und das ist den anderen Vereinen auch nicht entgangen. Das Vater Bengt Ake gezwungenermassen nicht mehr da ist, fördert ein erneutes Engagement von Anton bei den Tigers auch nicht gerade. Aber vielleicht kann ja da Sportchef Jüre noch etwas machen oder vielleicht ist es schon zu spät.
Wir brauchen einen guten Trainer, einen guten Goalie und ein gutes Powerplay ...