Autor Thema: Platzierungsrunde  (Gelesen 19327 mal)

chico31

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Platzierungsrunde
« am: 26. Februar 2017 09:46 »
Schon komisch, dieser Spielplan der Platzierungsrunde.
Der 9. hat alle Heimspiele an einem Samstag und der 10.
hat kein einziges Heimspiel an einem Samstag.

AngryTiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 300
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #1 am: 26. Februar 2017 10:25 »
Unsere, vom Glück geradezu "genötigte", Wohlfühltruppe hat die gestrigen Geschenke in den Startminuten dankend abgelehnt und den Fans (und wohl auch dem Finanzchef) einen Bärendienst erwiesen - schade für die samstäglichen Heimspiele..
Die Tigers beweisen diese Saison mit beeindruckender Konstanz (gäu BAGE), dass ihnen in den Schlüsselspielen der Arsch auf Grundeis geht! Für mich ein Symptom für Selbstüberschätzung oder fehlende Präsenz von Leadership!!
Wer höhere Ziele anstrebt, benötigt auch eine entsprechende Winner-Mentalität - ich hoffe, dieses Manko wird in der nächsten Sommerpause, (nebst den konditionellen Defiziten, gemäss Klaus Zaugg), gründlich aufgearbeitet..
 >:(

schnouz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #2 am: 26. Februar 2017 11:01 »
Schaue noch nicht auf die Sommerpause wie fauchender Tiger.
Hoffe einfach, dass die elf Punkte nicht noch 'verrandeggert' werden.
Nach solchen Fehlpässen wurde vor Jahren ultimativ die Wolldecke gefasst.
Gruss ... schnouz

Mänfu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 918
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #3 am: 26. Februar 2017 15:15 »
Also Angry, du schweifst zwischen antiautoritärer Verweichlichung und zu strengem Brunntröglen der Buben hin und her! Jetzt  hackst du wegen einer zu erwartenden Niederlage gegen die zu schnellen Daffoser wieder so auf unseren Tigers rum. Nach dem letzten Weekend durfte man kaum Bieb schreiben, gab es schon eine Zurechtweisung in Jonas-Projer-Manier.. ;) ;D



Jä, was genau ist denn eine Winner-Mentalität und wo fängt sie an? Und über den fehlenden Leadership wird schon seit Jahren geklagt im Hause SCL Tigers, gerade bei Schweizer Spieler. Leader gibt es nicht wie Sand am Meer, dementsprechend kosten sie und fordern auch das ganze Unternehmen heraus. Könnte sein, dass Leader gewisse Sachen in Frage stellen, damit müssten die Chefs der Leader entsprechend umgehen können bzw. sich nicht gleich angebiselt fühlen. Darum, Tigers:  Überlegt gut ob ihr den besten Schweizer Center und wahren Leader ins Tal holen wollt.. (Für mich wäre es absolut keine Frage, aber das spielt ja keine Rolle)


Ich gehe davon aus, dass diesbezüglich nicht viel ändern wird. Deshalb wird es im grossen und ganzen so bleiben wie es ist, ev. mal wieder mit einer Playoffquali! Das sportliche Ziel von JR ist ja im Bereich Platz 7-10 (gemäss Unteremmentaler). Zuerst müssen unsere Tigers aber einmal den Ligaerhalt sicherstellen, dafür wird es in der Platzierungsrunde reichen. Alles andere würde zum freien Fall und mehreren Nervenzusammenbrüchen führen... ::)


Mänfu 




loupman

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #4 am: 26. Februar 2017 23:06 »
Willi Vögtlin brilliert einmal mehr mit seiner Genialität und Spielwitz einen äusserst ausgeglichen und fairen Spielplan für alle Beteiligten festzulegen. Jedoch dieses mal übertrifft er sich wahrlich durch seine Ausgewogenheit... Somit kommen die Tigers als 10. platziertes Team zu keinem einzigen samstäglichen Heimspiel! Der 9. profitiert gar von deren 3 und selbst das Schlusslicht wird noch mit 2 Sa. Heimspielen belohnt!
Über die Logik müssten wir uns wohl direkt mit Mr. Einstein des Spielplans unterhalten. Jedoch als SCL Verantwortlicher würde ich mir definitiv eine Erklärung des Spielplanpapstes geben lassen... denn schlussendlich ist es neben dem Spiel eben auch Business!

AngryTiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 300
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #5 am: 27. Februar 2017 00:08 »
@ Mänfu

Du hast da was ganz grundlegendes falsch interpretiert .. oder ich mich zu wenig präzise ausgedrückt.  ::)
Ich habe keinen generellen Weichspüler-Schongang-Schmusekurs für unsere Kätzchen einfordern wollen - einzig ein kurzes Erholungs-Timeout nach dem Verpassen der POs!! Der verbale Zweihänder ist mE in solchen Frust-Momenten ein wenig probates Mittel, neue Kräfte zu mobilisieren.

Gestern in Davos war aber wieder "business as usual" angesagt.. Nach der überaus glückhaften und schnellen 2 Tore-Führung wäre mit etwas mehr Kampfgeist & B(e)issfestigkeit ein Sieg durchaus dringelegen!! Wenn man bedenkt, dass die 3 SA-Heimspiele wohl Mehreinnahmen im tiefen sechstelligen Bereich eingebracht hätten, so ist diese Niederlage mehr als nur ärgerlich   >:(
« Letzte Änderung: 27. Februar 2017 07:09 von AngryTiger »

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 858
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #6 am: 27. Februar 2017 11:04 »
Hoffen wir, jetzt nach dem Abgang von DiDo, nicht eine Neuauflage des letztjährigen Debakels in Ambri zu erleben...

borki52

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #7 am: 27. Februar 2017 11:13 »
Hoffen wir, jetzt nach dem Abgang von DiDo, nicht eine Neuauflage des letztjährigen Debakels in Ambri zu erleben...



Das ambri spiel ist das wichtigste der Saison, falls das gewonnen wird sind wir gerettet.

gavina62

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 110
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #8 am: 27. Februar 2017 13:06 »
Die Tigers müssen einfach alle Heimspiele gewinnen dan reichts ansonsten kommt es drauf an was die anderen so spielen. Und nehme jetzt nicht an das die Tigers jetzt alle Spiele verlieren auch wen jetzt Chris fehlt.

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 858
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #9 am: 27. Februar 2017 13:21 »
Die Tigers müssen einfach alle Heimspiele gewinnen dan reichts ansonsten kommt es drauf an was die anderen so spielen. Und nehme jetzt nicht an das die Tigers jetzt alle Spiele verlieren auch wen jetzt Chris fehlt.


Naja, wenn man den Diggi ein bizeli kennt wäre ich da nicht sooo sicher...

Oltentiger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 242
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #10 am: 27. Februar 2017 20:25 »
Ihr könnt jetzt sagen, dass ich jetzt gar viel Hosenschlotteri habe, aber: mit DiDo's Abgang fehlt uns für die Platzierungsrunde ein wichtiger Baustein im Team. Entsprechend knapp wird das Ganze ausgehen. Im schlimmsten Fall dann einfach gegen uns. Ob das verbleibende Team jetzt wirklich näher zusammenrückt, bleibt abzuwarten. Bin auch da eher skeptisch, da wir uns schon bis jetzt nicht gerade über zuviel Leadership beklagt haben (um diplomatisch zu bleiben).


Leute, ich bleibe dabei: der Ligaerhalt ist noch lange (!) nicht gesichert.

Henä

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 488
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #11 am: 27. Februar 2017 20:49 »
Nur jetzt nicht zu viel schlottern. Die 11 Punkte Vorsprung auf den 11 Rang sollten auch ohne Dido reichen. Ein Sieg je in den Direktbegegnungen gegen Fribourg und Ambri sollte zum Ligaerhalt reichen und dies sollte auch ohne Dido möglich sein. Zudem wird Kloten im letzten Spiel gerettet sein und evtl. auch nicht mehr gar so motiviert sein, wenn dann noch ein paar Punkte einzufahren sind.

Und wenn eine Mannschaft lediglich von einem Spieler abhängig ist, dann ist es eh nicht gut bestellt um die Tigers, auch wenn er sicherlich zu den wichtigeren Spielern gehört hat.

Grüss Henä

yaz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #12 am: 28. Februar 2017 10:12 »
Mit dem Weggang von DiDomenico verlieren wir Spielwitz und Schnelligkeit. Ich bin aber der Meinung, dass es doch noch der eine oder andere Spieler hat, welcher das aktuell aufgerissene Loch füllen kann. Die Verantwortung muss nun halt noch breiter wahrgenommen werden. Ich hoffe das zB Dostoinov und Berger P. und N. noch einmal ein Brikett (insbesondere in Form von Toren) nachlegen können und so den Unterschied ausmachen. Der Spielwitz kann durchaus auch von einem Haas initiert werden. Dazu ist er fähig, jetzt wäre es einfach an der Zeit, dass er dies konstant aufs Eis bringt.

AngryTiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 300
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #13 am: 1. März 2017 15:10 »
Das Verpassen des 9. Quali-Ranges (und der damit verbundenen 3 SA-Heimspiele), der unrühmliche Abgang unseres Leitwolfes DiDo & die Tatsache, dass unser Team nun auf den Ausländerpositionen seeehr unattraktiv aufgestellt ist, wird sich in der Qualirunde in Form von spürbaren finanziellen Einbussen bemerkbar machen..
Leider hat es die Organisation der SCL TIGERS wieder Mal verpasst, ein paar elementare Dinge mit der nötigen Entschlossenheit (nettes Synonym für Professionalität) anzugehen!

Nun muss, aus finanzieller Sicht, schon beinahe darauf gehofft werden, dass die Tigers die Playouts spielen dürfen..
(jaja ich weiss, ein KETZER, wer solche Ungeheuerlichkeiten in die Welt zu setzen wagt..!!)

hopplangnau87

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 569
    • Profil anzeigen
Antw:Platzierungsrunde
« Antwort #14 am: 1. März 2017 17:39 »
Nun muss, aus finanzieller Sicht, schon beinahe darauf gehofft werden, dass die Tigers die Playouts spielen dürfen..
(jaja ich weiss, ein KETZER, wer solche Ungeheuerlichkeiten in die Welt zu setzen wagt..!!)


also wenn wegen 3 fehlenden samstags heimspielen (die dafür dienstag und donnerstag sind, nicht das sie gar nicht stattfinden würden) der finanzielle gurt enger geschnallt werden muss, sollte man sich überlegen ob es rendiert in der NLA weiterzumachen.


btw. es hat unter der saison nicht jedes teeam gleich viele samstag/freitags heimspiele. soll langnau deshalb, wenn der spielplan gemacht wurde, anschauen wieviele sie hat und gemessen daran lohnkürzungen machen, falls es weniger wochenend heimspiele gibt?
« Letzte Änderung: 1. März 2017 17:43 von hopplangnau87 »