Autor Thema: Ein Schmier namens Peschä M.  (Gelesen 1187 mal)

Ben78

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Ein Schmier namens Peschä M.
« am: 22. März 2017 00:47 »
Seit gegrüsst.
Ich habe mich vor 24 Jahren zum ersten mal in die Ilfishalle "verlaufen" und bin seit dem "gäng chli dert". Das wir alle so manches Schöne aber auch manch Leides gesehen und erlebt haben, steht nicht zu Debatte.
Es gibt allerdings etwas, was mir schon seit Jahren eine äusserst miese Laune verursacht.
Ein P namens M.
Er ist der einzige, der es fertig bringt, mich dazu zu zwingen, das komische schwarze Ding namens Radio auszumachen, wenn ich mir die Übertragung im Lokalradio anhören will. Eine solch hohe Konzentration verbalen Durchfalls und eine Fachkompetenz, die sich von allem entfernt, was auch nur im ansatz mit einer solchen zu tun hat, habe ich so noch nie erlebt.
Heute Abend hat er wieder eimal seine unsäglichen Verbalfürze in den gut gefüllten Tigersaal hinausposaunt, es war zum Schnürsenkelkauen...
Lieber P.M.: ich will in keinster Weise Dich oder deinen Berufsstand in den Dreck ziehen. Aber eines solltes Du. Bleib als Schuster bei deinen Leisten. Und bitte, bitte, bitte...hör ändlech uf mit däm Scheiss vor jedem Match, mir müesse scho d Chrige weiss der Herr wie lang ertrage

ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 532
    • Profil anzeigen
Antw:Ein Schmier namens Peschä M.
« Antwort #1 am: 22. März 2017 11:51 »
oooooooooo...... :( :( und dies als erster Beitrag.... sage ihm deine Meinung direkt so 1:1.... aber dazu braucht es mehr von dem was der osterhase in seiner hutte hat, als dies hier zu postieren....  ;D

Ben78

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Ein Schmier namens Peschä M.
« Antwort #2 am: 22. März 2017 14:39 »
@ferguson: Danke für den moralischen "Stupf ids Füdle", Herr Pfarrer.
P.s.: es ist nur meine Meinung, nicht mehr und nicht weniger...

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 930
    • Profil anzeigen
Antw:Ein Schmier namens Peschä M.
« Antwort #3 am: 22. März 2017 15:12 »
Potz Donnerli!

Ich finde Pesche Minder der Beste der Neo1-Reporter,bei Ihm schläft man wenigstens nicht ein!
Wer ich weniger mag ist der Reto Wiedmer ich denke das kommentieren ist ihm schlicht nicht gegeben da merkt man nicht wenn Langnau ein Tor erzielt hat.
Und das kommt ja selten genug vor.

Ben78

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Ein Schmier namens Peschä M.
« Antwort #4 am: 22. März 2017 15:48 »
Ich sehe das ziemlich anders. Wenn man Pesche zuhört, fällt einem schnell seinen begrenzten Hockewortschatz auf. Er wiederholt sich ständig und man hat das Gefühl, er sei permanent auf der Suche nach Worten.

Ben78

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Ein Schmier namens Peschä M.
« Antwort #5 am: 22. März 2017 15:49 »
Allerdings das mit dem Toren hat was...