Autor Thema: Prognosen 17/18  (Gelesen 3431 mal)

Wings for Life

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 543
  • NHL-Hockey...what else?!
    • Profil anzeigen
Prognosen 17/18
« am: 31. August 2017 07:16 »
Um mal Hobbyexperte zu spielen gebe ich hier mein Tip ab ;)
1.Bern
2.ZSC
3.Zug
4.Lugagel
5.Loz
6.Daffos
7.Tigers
8.Genf
9.Biel
10.Kloten
11.Ambri
12.Gotteron

Und mindestens 2 Trainerentlassungen.Und diesesmal nicht bei uns!

Blattlaus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #1 am: 31. August 2017 09:31 »
1. Bern
2. Davos
3. Zug
4. Lugano
5. ZSC
6. Lausanne
7. Servette
8. Fribourg
9. Biel
10. Kloten
11. Tigers
12. Ambri


So sieht meine Realität aus.
Wir brauchen einen guten Trainer, einen guten Goalie und ein gutes Powerplay ...

ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 563
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #2 am: 31. August 2017 10:20 »
schliesse mich der Blattlaus an würde mich aber freuen wenn die prognose vom Lebensflügel eintrifft.....

absolute_null

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #3 am: 31. August 2017 11:30 »
Wetterschmöcker aus dem Muatathal =/= Hockeyschmöcker aus dem Emmental

Das bis jetzt auf meinem Bildschirm erscheinende sieht zumutbar aus.
vorne rein hinten leer so ungefähr.

Biertiger96

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • HOPP YB!
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #4 am: 31. August 2017 12:02 »
1. Davos
2. Bern
3. Zug
4. ZSC
5. Lausanne
6. Lugano
7. Biel
8. Gotteron
9. Servette
10. Tigers
11. Kloten
12. Ambri

Oltentiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 259
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #5 am: 4. September 2017 22:07 »
Also, dann will ich mich hier auch wieder etwas aktiver beteiligen:


Dass der Tiger diese Saison mit viel Struktur & System spielen wird, ist wohl jedem klar. Wenn wir ehrlich sind, wohl das erste Mal seit GUS. Im Gegensatz zu anderen sehe ich aber nicht tiefschwarz. Ehlers ist klug genug, um der Mannschaft dosiert mehr offensiven Auslauf zu gewähren, sollte die Torflaute auch in der Meisterschaft anhalten. Ebenso bin ich überzeugt, dass Reber Gewehr bei Fuss steht, falls unsere Imports auf Dauer deutlich unter den Erwartungen bleiben. Dass gehandelt wird, hat die Klubleitung letztes Jahr bei Beattie bewiesen. Einzig könnte es etwas länger dauern, als uns Fans dann lieb sein wird. Aber Reber macht sich sicher jetzt schon seine Gedanken...


Auf der anderen Seite ist die vielbeschworene PlayOff-Teilnahme wohl auch nur im optimalsten aller Fälle möglich. Da muss dann wirklich alles zusammen spielen (Sieges-Serien der Tigers (man bemerke: Mehrzahl!), super Ausländer, keine Verletzten, ein bis zwei Klubs mit höherem Budget, welche in eine Dauer-Krise kommen, etc). Wenn dann bei aufgehendem Neumond der Hahn fünf Mal krächzt und Hagu Hans sämtliche seine Orakel in die Nacht flüstert, dann und nur dann:.....eventuell.


Egal, freue mich auf die neue Saison. Das Kribbeln ist zurück!


LET'S GO TIGERS!!!

Möff

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 529
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #6 am: 6. September 2017 10:24 »
An Disziplin, Organisation, Willen, Leidenschaft etc. wird es Langnau nicht fehlen. Als Vorteil werte ich auch das ausgeglichene Goaliduo. Bleibt die hier und in den Medien bereits mehrfach angesprochene Frage ist, wer die Tore schiessen soll.

Trotz der Qualitäten eines Nüssli rücken bei dieser Frage (nicht nur bei den Tigers...) sofort die Ausländer in den Fokus. Der Ruf eines "DiDo" eilt aber keinem der Tigers-Söldner voraus. Andererseits bin ich mir aber auch nicht so sicher, wie oft oder wie lange der legendäre "DiDo" sich tatsächlich als Vollstrecker präsentierte. Da gab es zumindest in seiner letzten Saison bei der Tigers auch sehr lange "Pausen" und Diskussionen darüber, warum Ehlers trotzdem auf ihn und nicht auf einen anderen setzen würde. Aber evtl. hatte "DiDo" auch noch andere Qualitäten als die Fähigkeit zu scoren, welche Ehlers wichtig waren. Kurzum, ganz so gross war die Abhängigkeit von DiDo letzte Saison in Sachen Tore auch nicht mehr.

Natürlich kann man das sportliche Schicksal nicht von einem scorenden Ausländer abhängig machen. Andererseits könnte so einer in den zu erwartenden engen + torarmen Partien den entscheidenden Unterschied zwischen "Punkte" und "keine Punkte" machen. Partien, welche man mit 1:0, 3:2 und 2:1 in der regulären Spielzeit verliert, gehen nicht nur den Zuschauern mit der Zeit an die Substanz.





schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 530
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #7 am: 6. September 2017 12:15 »
Gemäss Fantiger (Bruno) sollte, wenn vieles stimmt die Playoffs möglich sein.
Da muss aber alles stimmen und jeder sich hinter die Vorgaben vom Hagu Hans ohne wenn und aber stellen. ::)
Ob da einige Spieler bereits am (Ver)Zweifeln(Grännen) sind? Gerüchterweise ------ ??? ?
Wie schon erwähnt, ein Bier pro Pause sollte hoffentlich genügen!
Gruss ... schnouz
PS: DIDO ist auf Elite Prospects für die Saison 17/18 in der AHL bei den Belleville Senators aufgeführt.


« Letzte Änderung: 6. September 2017 12:20 von schnouz »

Seeländer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #8 am: 6. September 2017 13:08 »
Jetzt geht es los!

@ Schnouz und Mänfu    : Auf ein Bier am Samstag vor dem Spiel in der Sbielbar ?

Für eine Saisonprognose bin ich dieses Jahr nicht zu haben, der bessere soll gewinnen.
Aber die von BierTiger 96 ist gekauft. 7.Platz, Geilä Siech  ;D
Ici c'est Bienne !

Mänfu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 939
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #9 am: 6. September 2017 23:46 »
Meine Prognose, welche alles offen lässt:   ;D

Werden die Tiger zu Siegen fliegen?

@Seeländer

Bin am Sa nicht in der Uhrenbarrage, aber wahrscheinlich dann Anfang November. Danke glich, ev. mal in Langnau?

Gruss Mänfu

VanTheMan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #10 am: 7. September 2017 10:45 »
Auch von meiner Seite ein Prognose:

1. EV Zug
2. ZSC
3. SC Bern
4. HC Lugano
5. HC Davos
6. HC Lausanne
7. EHC Biel
8. SCL Tigers
9. Genf-Servette
10. HC Fribourg-Gottéron
11. EHC Kloten
12. HC Ambri-Piotta
Langnou - Schangnou - Bärou - Gou!!!

basel-tiger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 222
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #11 am: 7. September 2017 11:04 »
Hier auch noch meine Prognose:

1. CB
2. Z
3. Zug
4. LugaNO
5. Lausanne
6. Daffos
7. Biel
8. Senf
------------
9. Klo10
10. Langnou
11. Freiburg
12. Ambri

cobin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Antw:Prognosen 17/18
« Antwort #12 am: 7. September 2017 11:22 »


1. ZSC
2. Bern
3. Lausanne
4. Davos
5. Lugano
6. Zug
7. SCL Tigers
8. Genf
9. Biel
10. Kloten
11. Fribourg
12 Ambri
 
Freue mich riesig auf den Saisonstart.
Torhüter:
Kann mir sehr gut vorstellen, dass in dieser Saison Punnenovs 70% der Spiele absolvieren wird.
Kein Disrespect gegen Ciacco, finde wir haben ein geniales Torhüterduo, welches sich super ergänzt.
Meine Prognose jedoch ist, dass in dieser Saison Punnenovs nochmals einen grossen Schritt nach vorne machen wird.
 
Verteidigung:
Wenn alle Verteidiger fit sind, dann können wir auf eine sehr solide Verteidigung vertrauen.
Finde, dass wir defensive so stark besetzt sind, wie schon lange nicht mehr!
4 starke Blöcke!
 
Offensive:
Darf man vorallem nach der Vorbereitung,  echt gespannt sein, wer diese Saison die Tore machen wird.
 
Meine Prognose:
Dostoinov wird eine sehr geile Saison spielen.
Albrecht wird kaum zu halten sein nach Ablauf der Saison (deshalb frühzeitig verlängern ;-)
Gagnon wird unser Sniper.
Erkinjuntti wird brillieren und enorm wichtig sein.
Pascal Berger è Kingsize.[size=78%] [/size]
Ich hoffe, dass Lukas Haas nochmals eine faire Chance erhält, er wird das Vertrauen zurückbezahlen.[size=78%] [/size]
Es darf los gehen![size=78%] [/size]
Hopp Langnau