Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - jean

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
1. Mannschaft / Antw:Manschaft 2018/2019
« am: Gestern um 17:08 »
ich auch, ich hoffe dass wir es nicht ein zweites Mal verpassen, sonst spielt er dann plötzlich bei Kloten
jean

2
1. Mannschaft / Antw:Manschaft 2018/2019
« am: 21. November 2017 14:21 »
den Abgang von Zryd bedaure ich sehr, ich hoffe dass er mit vollem Einsatz weiterspielt ( was dieletzten zwei Spiele leider nicht unbedingt der Fall war)
Den Abgang von Albrecht bedaure ich nicht (..) ich hoffe aber dass er sich diese Saison noch steigern kann..
jean

3
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - HC Lugano
« am: 5. November 2017 12:59 »
@Zetterberg: ich bin sehr froh dass das so ist
@ schnouz trifft leider auch zu

und kommt mir nicht mit DIDO!!! schreiben die DIDO- Abgangskritiker noch und noch, deshalb schreibe ich es gleich selbst..

Für mich persönlich ist es nach wie vor jammerschade, dass der Sportchef die  auf dem Serviertableau präsentierte Chance nicht genutzt hat. Dido fehlt uns sehr.
Im Gegensatz zu Gagnon hat DIDO, vor allem mit seinem unermüdliche Kampfgeist, verloren geglaubte Scheiben erkämpft was sehr oft zu Tigerestorren geführt hat.

Sehr viele Teams haben so einen Ausnahmespieler in ihren Reihen ,wie z.B.  Erl in Biel, Ebbet in Bern

Und sehr oft fehlt uns nur ein Tor.

Auch wichtig waren die Emotionen die er ins Spiel brachte, ohne Dido wirkt die Mannschaft, inkl. Trainer, total emotionslos, das nehmen unsere
Gegner sehr gerne zur Kenntnis.


Auch wenn Dido allenfallls  wieder überzälig wird in der NHL wird oder würde er nun viel viel teurer...

Aktuell mache ich mir grosse Sorgen um die Tigers... ich hoffe dass die aktuelle Gefahr "tigersintern" rechtzeitig erkannt und dass gehandelt wird.

schönä Sunntig

jean 

4
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers vs Ambri
« am: 25. Oktober 2017 19:45 »
ich gehe nie an einem Match um die eigenen Spieler auszupfeifen , das ist echt primitiv, baut den Gegner auf.

Von Gagnon bin ich nach wie vor überhaupt nicht überzeugt; Vor allem auch defensiv nicht, da hat er oft nur eine Zuschauerrolle. Und offensiv hat man gestern auch nichts gesehen .
Das Positive sei auch noch erwähnt: ergewinnt viele Pullys...
jean

5
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - SC Bern
« am: 15. Oktober 2017 19:24 »

Ja sie spielen gut und.....verlieren... und das mit dem Torhüterwechsel von heute gegen Davos verstehe ich überhaupt nicht
je länger je mehr bleibt, auch nach dem Davos Spiel, die Hoffnung, dass unser Sportchef endlich handelt und den DIDO holt ( Irgendwie daheim im schönen Emmental bleiben und
im Interwiew sagen man müsste dann nochmals darüber reden zeigt auf dass er dagegen ist, sonst wäre der schon da) . Es braucht dringend irgendeine Veränderung , ich bin überzeugt dass uns DIDO helfen kann.
 jean

6
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 5. Oktober 2017 19:39 »
Ich wäre nach wie vor für DIDO, wenn er auf dem Eis ist  weiss man was man hat ( alles andere lassen wir);
Mein Verdacht ist, dass sich der Sportchef diesbezüglich überhaupt nicht engagiert; offenbar kann auch er, wie einige hier auf dem Pinboard,
nicht über den eigenen Schatten springen, denn das mit den bestehende Verträgen sind für mich Ausreden. Bei den Pinboardlern ist das völlig legitim,
wir haben hier  ja auch keine Verantwortung zu tragen, hingegen der Sportchef  ist mitverantwortlich für die Erfolge oder die Misserfolge
das gibt mir zu denken..
jean

7
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 26. September 2017 22:07 »
KeinEinziger der hier nicht für DIDO ist, weil er sich schon X mal dagegen ausgesprochen hat, hat in der aktuellen Situation einen besseren Vorschlag!
Ich hoffe sehr dass DIDO bald kommt
jean

8
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 25. September 2017 12:55 »
@stonson
Ich hoffe dass es in der SCL Führung keine solchen Leute gibt, die ein Autoritätsproblem haben und deshalb nicht über den eigenen Schatten springen können.
Von mir aus gesehen ist die Verpflichtung von DIDO das Einzige das uns allenfalls weiter bringen kann.
Deshalb hoffe ich sehr dass er kommt.
Gruss
jean

9
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 18. September 2017 11:25 »
Vorbemerkung : Es gibt hier ein paar wenige die sich nach dem Abgang auf Dido eingeschassen haben wie es einige wenige gab die immer und immer wieder
gegen die Moggis geschrieben haben. Ich hoffe dass es diesen Pinboardlern gelingt, über den Schatten zu springen..
 
Ja der DIDO und auch weitere erfahrene Spieler fehlen an allen Ecken und Enden.

Speziell, war ja beim Dido sowohl im Ausfstiegskampf wie auch letzte Saiso, dass es ihm fast in jem Spiel gelungen ist, eine verloren gegaubte Scheibe zu erkämpfen und so ein
( psychologisch) wichtiges Tigers  Tor vorzubereiten. Dazu kam sein unbändiger Siegeswille.

Das fehlt heute total, vor allem weil offenbar alle Spieler Angst haben sie könnten einen Fehler machen  und sie  machen dann lieber nichts...
Hier muss der Trainer über die Bücher gehen und die Spieler motivieren, Einsatz zu zeigen und das Risiko, auch das eines Fehlers, auf sich zu nehmen. Diese Risdikobereitschaft fehlt total..

Die Fehler, die aber unbedingt abgestellt werden müssen, sind die Stockschläge die dann zu Strafen und Gegentoren geführt haben.

Ich hoffe sehr dass der VR und der Sportchef die Chance packen und den DIDO so  rasch als möglich engagieren.

Ich freue mich sehr auf den DIDO

jean





 

Das wäre von mir aus eine   

10
1. Mannschaft / Antw:Biel - Tigers
« am: 13. September 2017 16:51 »
@zetterberg
Es braucht einen der mit Kampf die Emotionen
Ins Spiel bringt sogar die Bieler Fans bekamen jeweils
Hühnerhaut deshalb sollten die Entscheidungsträger den
Versuch starten den Dido zurückzuholen
Betr Goalie hoffe ich dass sich Punne
Steigern und der Mannschaft Sicherheit
Vermotteln kann
Jean ;)

11
1. Mannschaft / Antw:ZSC - Tigers
« am: 13. September 2017 14:15 »
Das geht mi genau so ich hoffe sehr dass es
einen Weg gibt , Dido zurückzuholen
Zusammen mit Nüssli wäre das super
Jean

12
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 20. März 2017 09:36 »
Ich unterstütze das mit den neuen Ausländern sehr ,  Max und Lassie  z.B. bringen  nichts.

Als bekennender Moggi und Gerber Adu  Fan macht es mich nachdenklich dass man den guten Techniker / Taktiker Moggi und den mit Herzblut kämpfenden Adrian Gerber frühzeitig
pensioniert  und anderseits Albrecht und Kuonen weiter beschäftigt; Vielleicht / hoffentlich bekommen diese zwei letzgenannten nun Spezialtrainings damit sie lernen zu kämpfen
jean   

13
1. Mannschaft / Antw:Reber noch tragbar?
« am: 20. Februar 2017 09:39 »
Albrecht Ich möchte das von Angy Tiger voll unterstützen, vor allem was die Qualität betrifft. Ich bin auch dafür dass man die aktuellen Spieler weiterentwickelt, denn  gutee Spieler stehen nicht einfach so herum. 

Wie man dann beispielsweise einen Moggi  mit seiner Technik einen Gerber Adrian oder Haas  mit Ihrem Kampfgeist gleichwertig ( gemäss den hier schreibenden "Spotchefs " mehr als gleichwertig)
ersetzen könnte das steht für mich in den Sternen geschrieben. Einige aktuelle Beispiele zeigen das deutlich .

Für mich ist auch fragwürdig, weshalb man den Haas weitergibt und den Albrecht in der ersten Linie einsetzt
( etwa seit 10 10 Spielen ist der Albrecht der grösste Schwachpunkt)

Hopp SCL
jean

14
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2016/2017
« am: 10. Januar 2017 14:31 »
bin gar nicht überzeugt von einem  tinu Transfer, weiss nicht wie die am Samschti zu diesem Resultat gekommen sind er sei der Beste
jean

15
1. Mannschaft / Antw:ZSC - SCL Tigers
« am: 10. Januar 2017 14:28 »
ich sehe das auch  so wie simu, dass es ihm nicht läuft, leider, aber am Einsatz feht es nicht, er kämpft voll,
dies  im Gegensatz zu den beiden  Eiskunstläufern Albrecht und Kuonen
Ich denke  am sollte dem Diddo mal anstelle von Albrecht jemand anders in die Linie wechseln , spielt keine grosse Rolle wen
dann schauen wir weiter,
jean

Seiten: [1] 2 3 ... 10