Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von Möff am Gestern um 17:01 »
...am Besten wir lassen diese alten Kamellen sein und beschränken uns auf die Gegenwart + die Tigers. Würde Gagnon immer so buchen wie im Cup, ergäbe sich die Diskussion um einen weiteren Ausländer ja gar nicht. Allerdings war Gagnon auch beim SCB kein Skorer, sondern ein solider Leader in der 4en Linie, der mit Bullygewinnen + guten Pässen den Gegnern ordentlich zu schaffen machte.  Jalonen wollte ihn vor allem, weil er ihn aus der finnische Liga kannte und wusste, dass er auch in der Defensive zuverlässig war. Mit welchen Erwartungen Reber bzw. Ehlers den Gagnon an die Ilfis holten ist die Frage.
2
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von AngryTiger am Gestern um 16:35 »
Sorry Möff, das mit dem Stammplatz habe ICH nicht richtig “pögget”.. 1:0 für dich!!
3
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von AngryTiger am Gestern um 16:22 »
@ Möff

Da hast Du aber DIE CB-Legende aussen vor gelassen.. uiuiui..!?!
Reijo Ruotsalainen.. 86/87 in Bern.. später wieder zurück! Wie konntest Du nur..  8) ;D
4
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von Möff am Gestern um 16:18 »
andreas johansson?!?

....ja, aber der kam damals von den Calgary Flame. Sein Spezi Olausson hatte auch bereits eine NHL-Vergangenheit. Es ging mir aber um Ausländer, welche - ohne wirklich einen Stammplatz gehabt zu haben - den Sprung von der geschützten Werkstatt NLA in die NHL geschafft haben. Und da kommt mir aktuell eben grad keiner in den Sinn.
5
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von mb am Gestern um 15:21 »
...bisher hat auch kein Ausländer des SCB nach seiner Zeit in Bern wirklich einen Stammplatz in der NHL ergattern können...

andreas johansson?!?
6
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von Möff am Gestern um 15:10 »
Habe mir schon gedacht, dass Du es kaum so gemeint haben kannst. Bezogen auf das Thema DiDo - bisher hat auch kein Ausländer des SCB nach seiner Zeit in Bern wirklich einen Stammplatz in der NHL ergattern können. Der einzige, welcher in seiner SCB-Zeit von der NHL "berufen" wurde war glaub die Gamasche, und der konnte sich - wenig überraschend - nicht festsetzen.
7
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von AngryTiger am Gestern um 14:32 »
@ Möff

Da hast Du aber (wohl in der Eile des Gefechts, oder auf Grund der Schnelllebigkeit eines PB), etwas verquer interpretiert. Schuldzuweisungen gegen die TIGERS, in Sachen NHL, wären in der Tat absurd..
Ich meinte damit, dass in und zu Langnau wohl hin/wieder ein paar ermattete Rohdiamanten neuen Glanz erfahren. Dies mag zu einem Karriere-Schübchen gereichen, aber den “exquisiten”, next-level-Feinschliff für die NHL bieten aber wohl nur der SCB, ZSC, Davos, Lugano und vormals, unter CMS, der HCSG..
Also, wo wird wohl ein 23jähriges Talent mit 29 Skorerpunkten aus 78 NHL-Spielen andocken..?? ..ja genau..


Darauf wette ich 2 Printausgaben von “hardboiled SCB”..!!  ;D


8
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - HC GS
« Letzter Beitrag von absolute_null am Gestern um 14:21 »
Hoffentlich kann heute der Wurm aus diesem Gemisch mit der Pinzette ausgesondert werden. Kleiner Geheimtipp: Bei 3-0 zugunsten der Tigers unbedingt das 4-0 anstreben.

Finde es schade dass nach der 3-0 Fühurng im ersten Spiel hockeyspielverweigerung betrieben wurde. Man hätte die ersten paar Spiele durchaus besser Gestalten können - man hätte es in der Hand gehabt.
9
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - HC GS
« Letzter Beitrag von basel-tiger am Gestern um 12:32 »
Trotz einigen Verletzungssorgen bin ich
überzeugt, dass es heute den ersten
Sieg in der Meisterschaft gibt.
Es gilt, dass andere in die Presche
springen müssen.
Auf ein gutes Spiel und drei Punkte.

HOPP LANGNOU!!!
10
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« Letzter Beitrag von Blattlaus am Gestern um 12:12 »
Denke immer noch, dass ein Engagement von Dido überbewertet wird. Mir fehlt z.B. der leidenschaftlich spielende Sven Lindemann, auch wenn er nicht mehr die Offensivkraft von früher zelebrieren konnte. Das ist aber alter Schnee und wir müssen in die Zukunft schauen. Hoffen wir, dass unsere Spieler zu sich und ihrem Vertrauen finden und sich der Knopf löst. Warum nicht schon heute Abend.
Seiten: [1] 2 3 ... 10