Autor Thema: Machen wir die letzten Minuten eines Spiels der Tigers einfach zum Kult!  (Gelesen 2177 mal)

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1067
    • Profil anzeigen
Damit ich mich nicht mehr über die dämlichen Gegentore in den letzten Minuten eines Spiels grün und blau ärgere, habe ich mich entschlossen, dies als Kult der SCL-Tigers zu etablieren.
Seien wir in Zukunft stolz darauf, den Gegner und die gegnerischen Fans mit Glück in letzter Minute zu überhäufen. Wir sind doch im Emmental richtig stolz auf unsere Gastfreundschaft.
Also, weiter so, die ganze übrige Eishockeyschweiz wird uns dankbar sein.
Gruss … schnouz
 
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2015 15:38 von schnouz »

absolute_null

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 796
    • Profil anzeigen
Sich grün und blau ärgern ist kein Kult in Langnau. (obwohl blau so nach einem Spiel durchaus eine annehmbare Farbe sein könnte.)

Besser die letzten Minuten gröhlen, schreien, kreischenwasauchimmer. Nicht oben in den Rängen 27 mal mehr zittern als die Spieler unten, dass es eventuell heute schonwieder nicht reicht.
- - - - - !!TOPNEWS!! Siegen heisst besser sein - - - - -

blueline

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1202
  • wer träumt hat die hoffnung noch nicht aufgegeben
    • Profil anzeigen
...noch ein neuer kult  :o

...die tigers an sich sind schon klut  ;)
...lebe heute und denke nicht an morgen...
...denn was morgen sein wird, weiss man heute nicht...
...ein tiger bleibt ein tiger....