Autor Thema: Farmteamliga NLB  (Gelesen 16207 mal)

Casual Tiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #15 am: 6. Februar 2016 11:35 »
...zum tessiner club ist eine neugründung

http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/39794

Stimmt absolut, jetzt ebenfalls gesehen...

Nur, wieso spielt das eine Rolle ob bestehend oder nicht ...
Vae Victis

blueline

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1175
  • wer träumt hat die hoffnung noch nicht aufgegeben
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #16 am: 6. Februar 2016 11:42 »
...ob neu oder nicht, thema geschlossen, führt sonst ins unendliche

...was aber mehr zu denken geben sollte ist dieses

Zitat
Da die Muttergesellschaft HCAP AG, welche als Mehrheitsaktionärin für die HCB Ticino Rockets für die nächsten drei Jahre wirtschaftlich garantieren muss, seit Jahren selber grosse Anstrengungen unternehmen muss, um die Lizenz für den HC Ambri Piotta zu erhalten, ist es aus aussenstehender Sicht überraschend, dass die HCB Ticino Rockets als Farmteam angenommen wurden.

...bin kein beführworter dieser retortenclubs, da das kader nicht komplett aus den eigenen reihen gestellt wird und so irgendwo spieler abgeworden werden

...die nlb spitzenclubs sehen die gefahr, dass ihre eigenen guten jungen spieler, welche inder ihrer ersten mannschaft spielen, abgeworden werden, weil diese die möglichkeit sehen, evt. schneller in die nla zugelangen

...thema b - lizenzen, spieler der ersten mannschaft helfen aus etc.
« Letzte Änderung: 6. Februar 2016 11:53 von blueline »
...lebe heute und denke nicht an morgen...
...denn was morgen sein wird, weiss man heute nicht...
...ein tiger bleibt ein tiger....

hopplangnau87

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 614
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #17 am: 7. Februar 2016 00:09 »
bis 2018/19 kann kein B-Team absteigen. danach wird einfach die frist bis zum sanktnimmerleinstag verlängert, da ja kein farmteambesitzer sein team in der 1. liga sehen will.  :P


ps. ambri das notorische bankrottunternehmen 51%iger mehrheitsaktionär bei einem farmteam  :o :o :o

Vieschi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #18 am: 12. Februar 2016 10:30 »
Es werden online Unterschriften GEGEN eine "Farmteamliga NLB" gesammelt.
Wer von euch auch dagegen ist kann sich hier eintragen: https://www.openpetition.eu/ch/petition/online/gegen-farmteams-in-der-nlb
Ob es etwas nützt ist dann wieder eine andere Frage.... aber so kann immerhin mal ein Zeichen gesetzt werden. Ziel der Initianten sind 5'000 Unterschriften.
Danke für eure Unterstützung!
60% Visp - 40% Langnau Fan

hopplangnau87

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 614
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #19 am: 12. Februar 2016 19:45 »
werde unterschreiben, im gegensatz zu einigen herren hier, hab ich mit dem "geheuchle" von rappi kein problem, da sie ein team etablieren wollten das in der region, sowie traditionsmässig rückhalt hätte und nicht einfach ein neues team gründen würden.

Casual Tiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #20 am: 12. Februar 2016 23:45 »
werde unterschreiben, im gegensatz zu einigen herren hier, hab ich mit dem "geheuchle" von rappi kein problem, da sie ein team etablieren wollten das in der region, sowie traditionsmässig rückhalt hätte und nicht einfach ein neues team gründen würden.

Unterschreibe dann nach der Saison, wenn wir nicht abgestiegen sind!!!  :o
Vae Victis

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 892
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #21 am: 11. März 2016 11:59 »
http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/40115

Das wäre dann doch eher wieder eine Aufwertung der NLB....

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 999
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #22 am: 11. März 2016 12:42 »
Ja und was paasiert in der NLA,gibt es ev gar keine Ligaquali respektive einen direkten Aufsteiger?

Schon noch interessant was mit diesn Flyers immer alles passiert,NUR jetzt reichts einmal und Subito ins B!
Und der gelige Geldsack soll dann wenigstens noch schauen das man ein B-Team und die gute Junioren-Abteilung aufrecht erhalten kann!

So dann soll Reber mal schauen das hollenstein und von Gunten den weg nach langnau finden. ;)

Möff

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 586
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #23 am: 11. März 2016 13:54 »
Was die Investoren in Kloten genau wollten, wird wohl immer ihr Geheimnis bleiben. Wenn es ein Fass ohne Boden gibt in der NLA, dann die Flyers. Bevor auch nur an eine halbwegs ausgeglichene Rechnung gedacht werden könnte, müsste man für neue Infrastruktur (Stadion, Eisfelder usw.) viel Geld in die Hand nehmen. Dann bliebe vermutlich immer noch ein Restdefizit von etwa 3 Mio., aber so etwas wäre ein Mäzen wohl noch zu schultern bereit. Das Problem ist, dass es sich bei den Geldgebern eben nicht um "Fans mit viel Geld" handelt, sondern um Leute, welche in irgend einer Weise einen "Return on Investment" erwarten. Die sind kaum bereit, zig Millionen zu investieren, nur damit das Defizit pro Saison etwas geringer wird. Wie die letzten Jahre gezeigt haben, hilft auch ein abgespecktes Team ODER der Finaleinzug nur begrenzt weiter - statt 7 Millionen (und mehr...) Defizit waren es im besten Fall halt einfach 3 Millionen und ein paar Verquetschte.

In Kloten werde scheints nur eine Mannschaft goutiert, die vorne mitspielen könne - ergo kann man nicht einfach etwas "auf Ambri" machen und die Kloten-Montanara absingen, um Geld zu sparen. Bisher ist vieles Spekulation und Gerücht, aber wenn die Ölmilliardäre signalisieren, dass sie zwar das aktuelle Defizit noch berappen, aber für nächste Saison nicht mehr, gehen die Lichter in Kloten relativ rasch aus. Ausser man findet jemanden, der zahlt. Das ist aber schon letztes Mal erst im letzten Augenblick gelungen (Gaydoul), und angesichts der genannten Sachlage ist nicht zu erwarten, dass sich diesmal jemand findet, der eine Geldverbrennungsmaschine sucht.

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 892
    • Profil anzeigen

Neil Nicholson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 585
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #25 am: 11. März 2016 15:45 »

Wings for Life

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 577
  • NHL-Hockey...what else?!
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #26 am: 11. März 2016 15:50 »
Jetzt reichts..... >:(  IMMER die Kerosiner...zwangsabstieg,SOFORT!!

Mänfu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #27 am: 11. März 2016 23:49 »
Viel Polemik und das nächste Sommertheater. Ich denke, Kloten wird trotzallem in der NLA bleiben, auch wenn es am ende mit einer Schlumpfentruppe antreten müsste. ;D   Daher muss ich alle Laporties enttäuschen, es wird kaum einen Plan B4 (keine Ligaquali wegen freiwilligem Absturz der Kerosininhalierer) geben...  :) Dann schon eher: Allez Ajoie!  8)


Mänfu

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 892
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #28 am: 12. März 2016 01:22 »
Zitat
Daher muss ich alle Laporties enttäuschen, 
Was hat das jetzt mit Laport zu tun?

AngryTiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 351
    • Profil anzeigen
Antw:Farmteamliga NLB
« Antwort #29 am: 12. März 2016 02:46 »
Was hat das jetzt mit Laport zu tun?

Bage, DAS weisst du nicht..??
Auf Grund der erneuten Leitzinssenkung der EZB ist die LAPORTE SCHMUSETIGER & CO INT LTD in ernsthafte Schieflage geraten und es wird daher von Standard & Poor's DRINGEND empfohlen, sämtliche Titel dieser Unternehmung schleunigst abzustossen!! BANKROTT GEFAHR!!  ;D