Autor Thema: HTTPS und Datenschutzerklärung  (Gelesen 416 mal)

Barnoid

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
HTTPS und Datenschutzerklärung
« am: 23. Mai 2018 23:12 »
Im Einklang mit dem Inkrafttreten der neuen EU-Datenschutzverordnung habe ich eine Datenschutzerklärung erstellt, welche beim nächsten Einloggen zwingend akzeptiert werden muss.

Wer sich nicht bewusst war, was wir über sie oder ihn speichern, das nicht gut findet, und deshalb das Benutzerkonto löschen will, soll mir eine Email schreiben, damit ich das Konto löschen kann.

Im gleichen Atemzug habe ich die Seite auch auf HTTPS umgestellt; das heisst, dass ab jetzt (endlich) alle Kommunikation zwischen dem Endgerät (Computer/Smartphone) und dem Webserver verschlüsselt wird.

Bei Fragen und oder Problemen einfach hier eine Antwort einfügen oder mir eine Email schicken.

Gruss & hopp Langnou,
Barnoid