Autor Thema: Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!  (Gelesen 3825 mal)

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
    • Profil anzeigen
Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« am: 8. Oktober 2021 23:03 »

Liebe Verantwortliche ,
Bitte erlöst uns von diesem kanadischen Kaugummi Trainer!


Nicht ansatzweise ist ein System  verschweige  den eine Handschrift von ihm erkennbar!


Und das war jetzt die Siebente Heimpleite in SERIE!


7 Heimspiele ein Pünktlein! Grande Langnulll!!


Und fast immer nach dem selben Muster.


Zuerst einigermassen bei den Leuten,und dann im Mitteldrittel komplett neben den Schuhen einfach Game Over!


 
Und eigentlich ist es nicht das fehlende Glück,nein es fehlt überall und passt wenig zusammen.




positver Lichtblick Heute Saarela und Salzgeber


schwach wieder viele unnötige Puckverluste,auch von den Söldnern,und Zryd und Loosli biitte unter die Wolldecke stecken.


ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 774
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #1 am: 8. Oktober 2021 23:38 »
Einen Freund entlassen?

simu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #2 am: 9. Oktober 2021 08:51 »
Grundsätzlich bin ich auch kein Fan des neuen Trainers.
Nur geht es mir langsam aber sicher auf die Nerven, dass immer der Trainer an den Leistungen schuld sein soll.
Es dürfte Anfang des Jahres gewesen sein, dass ein vermeintlicher Führungsspieler der Tigers, in der BZ Heinz Ehlers als zu hart und Franzen als zu nett bezeichnet hat. Jetzt scheint man eine Zwischen-Lösung gefunden zu haben und es funktioniert wieder nicht?


Eventuell sollten sich einige Herren einmal an die eigene Nase fassen. Falls ihr nicht wisst, wen ich meine.... Plus/Minus Bilanz studieren.

absolute_null

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 709
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #3 am: 9. Oktober 2021 12:46 »
Scheint wohl ein sogenannter Ausländertrainer zu sein. Weil die Söldner liefern...
- - - - - !!TOPNEWS!! Siegen heisst besser sein - - - - -

Flames

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #4 am: 9. Oktober 2021 13:01 »
Wir haben 2 sehr gute Torhüter, wobei R. Mayer momentan die klare Nummer 1 ist.
Wir haben 4 sehr gute Ausländer, was wir auch an der Skorerliste sehen....


Wir haben keinen Heimsieg bzw. erst einen Punkt aus den Heimspielen geholt; welcher Tigers-Fan will noch Heimspiele besuchen? Siehe auch Artikel in der aktuellen Wochen-Zeitung, wo schon von fehlenden Einnahmen, einerseits durch weniger Zuschauer, als auch tiefere Einnahmen in der Gastronomie, die Rede ist.
Hier spielt natürlich auch die sogenannte "Pandemie" eine Rolle.
Und es gibt natürlich auch Niederlagen und Niederlagen..... Wenn die Mannschaft in jeder Hinsicht alles gibt, werden auch Niederlagen verziehen....aber zur Zeit habe ich als Zuschauer leider nicht diesen Eindruck....


Und gerade von den CH-Spielern, ob alt oder jung, ob Neuverpflichtungen oder schon lange dabei, sehen die Fans keine guten Leistungen. Leider ist ein Zryd bis jetzt keine Verstärkung, ein Petrini nur noch ein 4 Linien-Spieler bzw. zur Zeit nicht National-League tauglich. Es scheint so, dass kaum ein CH-Spieler wirklich in guter Form ist bzw. durch die ewigen Niederlagen auch kaum noch Selbstvertrauen vorhanden ist....


Der Druck auf den Trainer nimmt mit jeder Niederlage weiter zu.... Wie schon der Vorredner geschrieben hat, einmal ist der Trainer zu hart, dann wieder zu weich, einmal fehlt es am Powerplay, dann wieder am Boxplay, dann nimmt man wieder unnötige Strafen, vertändelt den Puck im eigenen Drittel, die Verteidiger können keinen ersten Pass spielen
-> die Qualität der Spieler stimmt einfach nicht! -> schlussendlich braucht das Team mehr Qualität, aber das kostet dann wieder mehr Geld. Ob schlussendlich das zweite  Eisfeld die entsprechende Mehr-Qualität ins Team bringt, scheint mir leider mehr als unsicher.


Guter Rat ist teuer. Aber nun hinter Ajoie zu stehen, die eigentlich noch mit einer Swiss-League Mannschaft spielen, kann schlussendlich nicht dem Standing der Tigers entsprechen. Und falls Ende dieser Saison noch Olten, Kloten oder wer auch immer aufsteigt, müssen die Fans dann glücklich sein, Rang 13 zu erreichen...


Die Hoffnung stirbt zuletzt.....

Jürä

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #5 am: 9. Oktober 2021 13:16 »
Ich war gestern wieder einmal in der Halle und werde mir das für einige Zeit nicht mehr antun.
Was ich da in den ersten 50 Minuten gesehen habe, weis ich nicht, ich kann das nicht nicht wirklich einordnen.
Was sicher ist, es war nicht Eishockey das etwas in der höchsten Liga zu suchen hat.


Natürlich ist das Sache des Trainerstabs, das Team so vorzubereiten und einzustellen, dass wenigstens der Einsatz stimmt.
Im ersten Drittel war noch 0:0. Die Tigers hatten nur gerade 6 Torschüsse, Lausanne mehr als das doppelte.
Der erste Schuss auf das Lausanner Tor war weit nach der Drittelshälfte zu verzeichnen.
Nach dem Lausanne noch Champions Hockey gespielt hat und der Tiger spielfrei war, hätte ich da viel mehr erwartet.


Im zweiten Drittel wurde der Betrieb von den Tiger ganz eingestellt.


Das am Schluss das Resultat noch knapp wurde und sogar noch Punkte möglich waren, ist nach einer solchen desolaten
Leistung fast unfassbar und tragisch.


Für mich muss jetzt etwas geschehen.
Tauscht von mir aus den Sportchef vom SCL zum SCL (Langnau zu Langenthal)
Holen wir den Schläpfer an die Bande.
So hätte man da wenigstens einheimisches Schaffen.
Schlechter geht es nicht.
Und mir kann keiner weismachen, dass die Teamchemie nicht langsam ab Dampfen ist. Falls doch, ist das dann definitiv eine Bankrotterklärung.




Jürä


 


ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 774
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #6 am: 9. Oktober 2021 13:24 »
Klar kann der Trainer weder Tore schiessen noch verhindern. Er erhält aber einen Lohn um der Mannschaft eine Strategie/ System zu geben. Von beidem ist er meilenweit entfernt. Disziplin und Ordnung sind Chefsache oder sollten es sein!


Auch die Jungen machten bis anhin eher einen Schritt zurück statt vorwärts- nur mit Standpauken und ernstem Kaugummi kauen schenkst Du niemanden Vertrauen.....


Die hypothetische Frage die sich jeder stellen darf: Wo wären die Tigers mit Rikard und dem jetztigen Kader.... ???

Oltentiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #7 am: 9. Oktober 2021 17:35 »
Eichmann, welcher in meinen Augen bis jetzt einen gut bis sehr guten Job macht, wird Profi genug sein, O‘Leary zu entlassen. Wir wussten ja alle, dass die Tigers in dieser Saison weiterhin in den hinteren Rängen klassiert sein werden. Dennoch sind wir schon lange nicht mehr dermassen schwach gestartet. Denke, bei Lapporte oder Beanie war es das letzte Mal so. Hat einer der beiden Weihnachten in Langnau gefeiert?


Man mag von ihm halten was man will. Aber ein Typ wie Ehlers würde die Mannschaft wieder in die richtige Spur bringen. Nur wird Hagu Heinz wohl kaum zurückkehren.

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1054
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #8 am: 9. Oktober 2021 18:57 »
Wer soll heute Abend die Pässe von hinten schlagen?
Der Punne?
Bin gespannt!


I cha dä O Learisiech nüm aluege


Gruss … schnouz

Neil Nicholson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 626
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #9 am: 9. Oktober 2021 20:59 »
Ich weiss nicht was Ihr habt, ein Cow- ehm Kauboy der den Tsürchern fuck off sagt kann nicht von soo schlechten Parents sein  :o ;D

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1054
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #10 am: 9. Oktober 2021 23:12 »
Dr Schmutz u dr Huegenin hei vergäbe probiert mit irne dämliche Strafe aus wider zverduble.
Dr Z isch aber hüt zblöd gsi, di Iladig  aznäh.
Mir näme di 3 Punkt!


Gruss … schnouz

Henä

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 673
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #11 am: 10. Oktober 2021 12:04 »
War gestern in der Halle in Zürich. Der Z ist der ideale Aufbaugegener für die gebeutelten Tigers. ;D
Im Ernst: Das war eine mit wenigen Ausnahme gute bis sehr gute Mannschaftsleistung. Kaum ein Gestogel. Die Pässe kamen besser an als auch schon
und bei 5:5 wurden kaum Fehler produziert. Die Züsis führten zwar optisch die feinere Klinge, fanden aber kaum dem Weg zum Tor. Zudem wurde konsequenter, als auch schon, vor dem Tor aufgeräumt.
Zu vermeiden gilt es zukünftig die dummen Strafen. Schmutz, immer wieder er und auch Huegenin sind hier die grössten Sünder. Wobei dieser Andrighetto auch immer wieder sofort Kopfs voran in die Bande "gheit!und nichts dazu tut, mit Körperspannung oder so, dass zu verhindern. Während der für ihn gepfiffenen 5 Minuten Strafe war er danach wieder quickfidel auf dem Eis....
Hoffe, die Tigers können nun solche Leistungen vermehrt abrufen und endlich, endlich auch Punkte zu Hause gegen Biel und Ajoje in der nächsten Woche einfahren.


Gruss
Henä
 

absolute_null

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 709
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #12 am: 12. Oktober 2021 17:50 »
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!! Aber nicht so schlimm wie Chrigel Weber?
- - - - - !!TOPNEWS!! Siegen heisst besser sein - - - - -

ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 774
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #13 am: 12. Oktober 2021 21:58 »

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1054
    • Profil anzeigen
Antw:Schllimmer als Beattie und Laporte zusammen!!
« Antwort #14 am: 12. Oktober 2021 22:00 »
Wie üblich dämliche Strafen und den Torhüter 28 Minuten und 14 Sekunden zu spät ausgetauscht!


Gruss … schnouz