Autor Thema: Gustafson und Anderson halten!  (Gelesen 62665 mal)

Oltentiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 424
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #45 am: 15. April 2015 20:54 »
Wenn der Zaugg'sche Artikel wirklich stimmt (wovon man inzwischen leider schon fast auszugehen hat), dann verstehe auch ich die Welt nicht mehr!!! Absolutes Unverständnis und ein sehr grosses Risiko!


AUSSER, dass bei ersten Kontakten im Dez./Jan. mit RvA dieser wirklich hat durchblicken lassen, dass der Alpen-Arno eine neue Herausforderung sucht und sich einen Job bei den Tigers vorstellen könnte. Aber bleiben wir realistisch: diese Chance ist sehr, sehr klein. Und sollte Arno dennoch kommen, wäre dann noch lange nicht gesagt, wie lange er bei uns zufrieden wäre (eine Trainer-Komödie wie die laufende, würde er sicher nicht goutieren).


Wenn's denn wirklich einen neuen Trainer geben soll/muss, wäre der Leime von Olten für mich eine Alternative. Ist aber auch wieder ein Nordländer und daher unseren Entscheidungsträger wohl zu ruhig. Von den anderen hier soweit diskutierten Namen (Kossmann, Huras) halte ich rein gar nichts. Solche Trainer passen nicht zu Langnau.


Aber die Hoffnung stirbt zuletzt...


Mario Lemieux

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • SC Langnau ?
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #47 am: 15. April 2015 20:57 »
Ob er alle vorgegebenen Ziele erreicht hat wissen wir nicht, nur dass die sportlichen zu 100% erfüllt wurden. Jedoch scheint es gute Arrgumente zu geben, welche zu dieser Entscheidung geführt haben. Ohne Grund lässt man die Beiden sicher nicht gehen... Evtl. Vorvertrag mit Rappi ausgehandelt vor der Finalserie...
SCL Tigers: Warum einfach wenn es auch kompliziert geht ?

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 948
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #48 am: 15. April 2015 21:02 »
Arno beim Diggi? Das ist wohl eher ein Wunschtraum!
Ich denke auch eher das es Leime sein wird. Aber eventuell verzichtet man auch auf einen Coach, wir haben ja einen vollamtlichen Sportchef der alles goldrichtig macht....

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1132
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #49 am: 15. April 2015 21:03 »
Was man GUS sicher vorwerfen muss ;D ist das man DREI Best of SEVEN Serien VIER zu NULL gewonnen hat!
Daher haben wir doch einige Heimspiele verpasst! ;D

Mario Lemieux

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • SC Langnau ?
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #50 am: 15. April 2015 21:04 »
SCL Tigers: Warum einfach wenn es auch kompliziert geht ?

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1132
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #51 am: 15. April 2015 21:10 »
Ja und Jüre Reber da wird ab jetzt HAARGENAU hingeschaut!

AUFGESTIEGEN sind wir weil die TRAINER das Maximum aus dem bestehenden Kader herausgeholt hat!

Die Transfers von Reber: Bonnet,Lakos und Tremblay waren aber sicher auch von zentraler Bedeutung!



Und betreffend Kommunikation Mou Mou das hat der Aufstiegstrainer wohl so verdient.

ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 838
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #52 am: 15. April 2015 21:15 »
Mit 100% Garantie würden die gleichen die jetzt motzen, nächsten winter- wenn gus noch trainer wäre- seine entlassung nach einer niederlagenserie fordern!
Ich hätte mich auch gefreut wenn gus geblieben wäre... es ist aber wie es ist, und die verantwortlichen werden ihre gründe haben

Mario Lemieux

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • SC Langnau ?
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #53 am: 15. April 2015 21:21 »
Magnus

Zum einen verstehe ich deinen Groll, aber bist Du zu 100% überzeugt dass Sie am Limit gespielt haben?

Ich finde das die Serie gegen Olten im Spiu 6 u 7 von GUS's Taktikänderungen entschieden wurden ABER die Serie gegen Rappi haben "nur" die Spieler entschieden, da es zu "einseitig" war was die taktische Ausrichtung angeht..
« Letzte Änderung: 15. April 2015 21:23 von Mario Lemieux »
SCL Tigers: Warum einfach wenn es auch kompliziert geht ?

Rock'n Troll

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #54 am: 15. April 2015 21:24 »
Man kann sich eines unguten Gefühls nicht erwehren. Wahrscheinlich kennt man auch kaum die ganze Story hinter der Story, ABER:
Vorausgesetzt Klausi hats nicht komplett ausgehänkt was die Kommunikation gegenüber Gustafsson betrifft, ist das sehr sehr undankbar und unwürdig gegenüber unserem souveränen Aufstiegscoach.


Mut zu Veränderung in Ehren, aber hier schiesst man gerade bös übers Ziel hinaus wenn man den ersten Handlungsbedarf beim Coach sieht, um im A möglichst gut bestehen zu können.

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1067
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #55 am: 15. April 2015 21:28 »
Magnus

Zum einen verstehe ich deinen Groll, aber bist Du zu 100% überzeugt dass Sie am Limit gespielt haben?

Ich finde das die Serie gegen Olten im Spiu 6 u 7 von GUS's Taktikänderungen entschieden wurden ABER die Serie gegen Rappi haben "nur" die Spieler entschieden, da es zu "einseitig" war was die taktische Ausrichtung angeht..
Bist du sicher, dass es die Taktikänderung von Gus war?
Oder haben da andere eingewirkt?
Warte mal ab!
Gruss ... schnouz

Blattlaus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 499
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #56 am: 15. April 2015 21:29 »
Weiss auch nicht, was das soll mit GUS. Es scheint schon länger in irgendwelchen Köpfen beschlossene Sache zu sein, diesen zu entlassen.
Vielleicht wird ja Bohren Fredu aktiviert auf anraten von KK.


Für mich gibt es keinen idealen Trainer - aber eines weiss ich - Gustafsson hat mehr Klasse als die meisten Bandengeneräle. Seine Philosophie scheinen wir nicht verstanden zu haben. Hoffe, dass da nicht ein Machtspiel dahinter steckt.


Wir brauchen einen guten Trainer, einen guten Goalie und ein gutes Powerplay ...

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 948
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #57 am: 15. April 2015 21:31 »
Mit 100% Garantie würden die gleichen die jetzt motzen, nächsten winter- wenn gus noch trainer wäre- seine entlassung nach einer niederlagenserie fordern!
Ich hätte mich auch gefreut wenn gus geblieben wäre... es ist aber wie es ist, und die verantwortlichen werden ihre gründe haben


Ich kann dir zu 100% garantieren, dass dies bei jedem Trainer der Fall wäre - ob er nun Gus heisst oder Hinz oder Kunz.
« Letzte Änderung: 15. April 2015 21:34 von Bage »

Mario Lemieux

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • SC Langnau ?
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #58 am: 15. April 2015 21:33 »
Interessanter Aspekt Schnouz, dies würde doch einiges erklären...
SCL Tigers: Warum einfach wenn es auch kompliziert geht ?

blueline

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1199
  • wer träumt hat die hoffnung noch nicht aufgegeben
    • Profil anzeigen
Antw:Gustafson und Anderson halten!
« Antwort #59 am: 15. April 2015 21:57 »
...die beiden schweden haben sicher viel richtig gemacht und mit den tigers den aufstieg geschafft, wenn es so ist wie man es schon zulesen bekam, war die tigersleitung mal wieder zulangsam

...ein dankeschön an die beiden schweden für arbeit mit welcher sie die tiger zurück in die nla brachten

...das budget wird nur minimal erhöht ( wir können nur das ausgeben, was wir haben) und somit kann man nicht gross topspieler verplichten

...liest man schon bei der ausländerpolik, dazu wurde schon vor einiger zeit gesagt, die scl tigers seien ein ausbildungsclub

...junge spieler fördern und weiterbilden in einer mannschaft mit gestandenen cracks auf hohen niveau

...welcher trainer kann dies guet, könnten es die beiden schweden

...in der schweiz gibt es eigentlich nur einen

« Letzte Änderung: 15. April 2015 22:00 von blueline »
...lebe heute und denke nicht an morgen...
...denn was morgen sein wird, weiss man heute nicht...
...ein tiger bleibt ein tiger....