Autor Thema: HC Ambri-Piotta - SCL Tigers  (Gelesen 12460 mal)

Henä

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 696
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #15 am: 15. November 2015 13:19 »
Wie gewonnen so zerronnen. Leider, leider. Da nützt der Galaauftritt am Freitagabend nichts, wenn am Samstag wieder das werktags Gesicht gezeigt wird.

Gruss
Henä

ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 841
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #16 am: 15. November 2015 14:19 »
Ja genau.... drei punkte von davos sind halt viiiiiieeeel weniger wert als drei von einem anderen team- war wohl in deinen augen ein unnötiger sieg gegen davos ;D ;D 8)

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1067
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #17 am: 15. November 2015 14:23 »

Aber lest nur seine selbstüberschätzenden Antworten nach dem Gala-Sieg gegen Davos. :o :o (in der BZ)


Das ist eben der Unterschied zu Gus, der macht Videoanalysen in seiner Freizeit und ist nicht zu faul dazu 8)

und einem Zitat eines Clowns und Geschichtererzähler mit Sonnenbrille bei Tag und Nacht im Haar würde ich nicht so grossen Wert beimessen!

Gruss ... schnouz

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1132
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #18 am: 15. November 2015 21:29 »
Schnouz,

Wo Du Recht hast da hast Du Recht
Weil der Zaugg ändert seine Meinung ähnlich oft wie Du. ;)

UND schreibt mir bis jetzt jedenfalls auch nicht so tolle Postkarten!

 

Zoubrügger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #19 am: 16. November 2015 09:28 »
In diesem Falle sind sie weniger Wert. Da Ambri als direkter Strichgegner 3 weniger hätte......was sich wiederum auf die rote Laterne direkt ausgewirkt hätte.




Ja genau.... drei punkte von davos sind halt viiiiiieeeel weniger wert als drei von einem anderen team- war wohl in deinen augen ein unnötiger sieg gegen davos ;D ;D 8)

blueline

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1199
  • wer träumt hat die hoffnung noch nicht aufgegeben
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #20 am: 16. November 2015 09:58 »
...nein nicht weniger wert, nur sollte man auch punkte gegen die dierekten tabellennachbaren holen

...ansonsten kommt man diesen teams nicht näher und verliert den anschluss in der tabelle

...ist auch nicht das erste mal das man einen gegner inder vorderen tabellenhälte besiegt und bei einem  team, dass vor einem liegt im nächsten spiel verliert

...somit war es ein schöner sieg, da man aber gegen ambri verlor bleibt wieder alles wie vorher, tabellen letzter und die punkte differnz nach vorne wurde nicht verkleinert nach diesem spiel

...jetzt schon tun die punkte schon weh, welche man bei einigen spielen in den letzten sekunden verschenkte
« Letzte Änderung: 16. November 2015 10:01 von blueline »
...lebe heute und denke nicht an morgen...
...denn was morgen sein wird, weiss man heute nicht...
...ein tiger bleibt ein tiger....

fredu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 394
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #21 am: 16. November 2015 10:46 »
wer so arrogant, überheblich, ohne kampf und systemlos nach dem davosspiel gegen ambri, notabene das schlechteste Heimteam der Liga, auftritt, ist einfach nur peinlich. wer gegen ein wirklich schlechtes aber wenigstens kämpferisches ambri, nicht drei punkte einfährt, ist sich wohl seiner prekären Tabellen-Situation nicht ganz bewusst. dass dann der Trainer nach diesem spiel auch noch stolz (seine aussage) auf diese Mannschaft ist, zeigt doch eindeutig, dass dieser herr in Langnau eine Fehlbesetzung ist und besser als Grundschullehrer arbeiten sollte.
die Leistung in ambri war eine verd... Frechheit von A - Z. nicht nur gegenüber jedem/jeder welche den langen weg nach ambri auf sich nahm und zu hause vor dem tv war sondern auch jedem Sponsor, welcher seine Börse für diese spieler aufmacht. und wer jetzt behauptet, dass eine solch schlecht eingestellte Mannschaft nichts mit dem Trainer zu tun hat, dem kann ich nicht mehr weiterhelfen.
wenn wir nach diesen 4 spielen (2 spiele bereits vorbei, 3 pte.) nicht mindestens 6 - 8 punkte holen, so ist die trainerdiskussion endgültig lanciert. aber dann absolut berechtigt!

blueline

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1199
  • wer träumt hat die hoffnung noch nicht aufgegeben
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #22 am: 16. November 2015 11:17 »
...zum zuschauen vorort als fan war es nicht schön, man war überrascht wie  ambri auftrat und hatte dem nichts entgegen zusetzen

...nichts passte und auch die leader blieben blass, zuviel war auf einzelaktionen ausgelegt

...ambri wollte den sieg, unsere weiss ich nicht auf was sie hofften, auf ein ambri welches erfurcht zeigen würde weil man am vortag davos zunull geschlagen hatte

...dafür schmeckten die marronis und man hatte was für sein geld, was man vom tigerspiel nicht behaupten konnte

http://http://www.bernerzeitung.ch/sport/hockey/scl-tigers-verlieren-und-bleiben-schlusslicht/story/26205895
« Letzte Änderung: 16. November 2015 15:42 von blueline »
...lebe heute und denke nicht an morgen...
...denn was morgen sein wird, weiss man heute nicht...
...ein tiger bleibt ein tiger....

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1067
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #23 am: 16. November 2015 11:37 »
So tönt es wenn von selbsternannten Hockeyexperten bei einem 6:0 nur das Gute gesehen wird und bei einer Niederlage nur das Schlechte, gäu Fredu.
Da werden Szenen die das Spiel stark beeinflussen wie das 2:1 bei 5 gegen 3 einfach ausgeblendet.
Es hat auch beim 6:0 Szenen gegeben, die das Spiel in eine andere Richtung gebracht hätten, aber da werden die Augen, das Gehirn und der Hockeyverstand einfach ausgeschaltet.
Gruss ... schnouz

fredu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 394
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #24 am: 16. November 2015 11:54 »
keine Ahnung schnouz was du meinst. aber ich habe mit dir nach dem Davos-spiel nicht "brichtet" somit kannst du auch nicht wissen, was ich zum Davosspiel "gemeint" habe. Also hörr auf solchen Bockmist rauszulassen.
aber so wie es mir scheint, bis du einer gehörigen Gehirnwäsche bezüglich gelb-rotem nicht-mehr-einigermassen-kritisch-die-Meinung-sagen-zu dürfen unterzogen worden. Somit kann ich dir solche unqualifizierten Äusserungen selbstverständlich entschuldigen. Gewiss ist es nach Gehirnwäschen nicht einfach sich klar, deutlich und wahrheitsgetreu zu äussern...

schnouz

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1067
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #25 am: 16. November 2015 12:04 »
Tut mir leid, habe keine Gehirnwäsche erhalten, habe nur darauf hingewiesen, dass im Davos-Spiel sehr viel für die Tigers lief und im Ambrispiel viel gegen die Tigers.
Da ist Glück und Pech immer nah beieinander, aber das willst anscheinend auch du nicht begreifen.
Habe gemeint, du hättest einmal Hockey gespielt und dies auch am eigenen Leib erfahren.
Ja nu, deinen Bockmist muss ich ja auch ertragen
Gruss ... schnouz
« Letzte Änderung: 16. November 2015 12:30 von schnouz »

ferguson

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 841
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #26 am: 16. November 2015 14:36 »
Wenn dann die weihnachtswünsche von einigen hier in Erfüllung gehen werden und der Samichlaus, das Christkind oder die drei Könige einen neuen Trainer bringen, wird alles gut ;) die mannschaft spielt dann aus einem GUS(s), wir können uns der punkte nicht mehr erwehren. Nur- mein jüngster (7j) weiss schon das der Samichlaus ein lieber ist aber halt doch nicht das ganze Jahr im Wald wohnt und wartet.... scheint doch aber das hier auf dem brettli noch einige im märchenalter verweilen... ist ja auch schön ;D ;D

Oltentiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 426
    • Profil anzeigen
Antw:HC Ambri-Piotta - SCL Tigers
« Antwort #27 am: 16. November 2015 21:30 »
Und wenn die Weihnachtswünsche der Anderen in Erfüllung gehen! findet unser Trainer auf wunderbare Art und Weise doch noch einen Weg, damit die Tigers konstant gut spielen und so doch noch vom letzten Tabellenplatz weg kommen. Vielleicht legt ihm das Christkindli noch den Tip unter den Tannenbaum, dass man als Trainer regelmässig mehr als zwei Linien spielen lassen kann. Und der Samichlaus bringt den besagten zwei Linien je eine Gallone Red Bull.