Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Neil Nicholson

Seiten: [1] 2 3 ... 39
1
1. Mannschaft / Antw:PINBOARD BELLE
« am: 3. Mai 2019 13:04 »
Nume nid erchluepfe aber i chume de o  :o


Der Blasefluehtornado wird mitem Haerdoepfugraber zwangsigfloge  ;D

2
1. Mannschaft / Antw:Playoff!!!!!
« am: 22. März 2019 17:02 »
Sodeli, die Rohwürste von der lauschigen Stadt am schönen See haben gestern nur zweimal einen Langnauer am richtigen Ort getroffen, sogar das Händchen war ihnen gebunden und auch dem Nuller sein Glücksprofi mit Sonntagschulvisage hatte für einmal nicht welches. Hätten die Schiedsrichter diesen Handpass gesehen am Samstag könnte man jetzt eventuell schon Trashtalk mit den Bäregräbelern exerzieren. Nun ist also der schnadige Jan mit dem explodierten Portemonnaie am Durchdrehen. Uns soll's recht sein.

Wie dem auch sei, wollte noch etwas sagen zu Chris. Mein Post hier kürzlich war grenzwertig um nicht zu sagen grenzüberschritten. Tut mir sicher nicht Leid. Ich habe immer gesagt, schon vor dem Rücktransfer, was ich an ihm schätze und wie wichtig diese Eigenschaften für uns und für das genügsame Langnau sind. Aufgrund der Umstände habe ich gewisse Reaktionen seinerseits schon verstanden, auch im Zusammenhang mit seinem Naturell, aber das geht trotzdem nicht. Die Strafe gestern war ja nun "gut", wenn es denn eine gewesen wäre. Jedenfalls hat er wohl spüren müssen, dass eine gewisse Wut vorhanden war nach diesen Vorkommnissen, und Ehlers hat hervorragende Arbeit geleistet ohne viel oder überhaupt Lärm zu machen. Ein Coach, der sich nicht Respekt verschaffen muss, sondern welchen inkorporiert hat ist unbezahlbar. So wie DiDomenico nun spielt und auch vorher meist gespielt hat, wünsche ich mir, dass er in fernerer Zeit seine Karriere in Langnau beendet.

@Mänfu, kannst gerne mein Konto benützen für einen oder zwei prätausendste (wenn Du Dich so tief fallen lassen willst) oder ich poste einen Link  ;D  Ohne irgendetwas Buchstabiges von Dir wird das ja wohl nichts mit der Wurstsuppe morgen.







3
1. Mannschaft / Antw:Playoff!!!!!
« am: 18. März 2019 19:40 »
Vielleicht wird das Hirn vom Christus gar nicht gesperrt, dann kann es sich nochmal gegen die Hand vom Gott versuchen. In der Regel ist aber der Gott der Chef vom Christus. Nun kommt es darauf an was der Heilige Geist befindet. Bisher hat er jedenfalls noch nichts gewindet.

Ein Verfahren bei einer SPD ist wesentlich schneller und zieht in den meisten Fällen nur Sperren nach sich, wenn es sich um einen Wiederholungstäter handelt oder der Einzelrichter aus eigener Kraft ein weiteres Verfahren einleitet.

http://www.hockeyfans.ch/ubbthreads/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=795252&site_id=1

Woher der Forumschreiber das hat weiss ich aber auch nicht. Im Übrigen ist das Geschriebene 8-jährig.


Wünsche einen nichtwindigen Abend  ;D ::) 8)


4
1. Mannschaft / Antw:Playoff!!!!!
« am: 15. März 2019 22:22 »
Herr DD hat wohl sowohl das Ritalin- wie auch das Viagrarezept vernuschet. Es entzieht sich zwar meiner Kenntnis, ob klein Paula derzeit überhaupt in Langnau Sprünge macht.


Aber so wie der sich aufgeführt hat am Dienstag geht gar nicht. Ich weiss nicht, was nun mit dem los ist. Der muss wohl extrem frustriert sein und ich weiss wirklich nicht warum, es sind Playoffs. Es wäre (wenn er möchte) zwar nur auf gewissen Ebenen ein Führungsspieler und das wird wohl auch immer so sein. Für Höheres fehlt es ihm unter anderem an Intelligenz und am Gegenteil von Egoismus. Plötzlich seltsame Körpersprache und wirre Blicke. Bitte nicht allzu falsch verstehen, er bringt vieles mit was wir brauchen in Langnau. Aber den A hätte man am Dienstag während dem Spiel runternehmen müssen. Das ist ein Hohn. Ein Giliati biegt mit 50 in die Boxen ein während der andere noch in Zeitlupe zum Schiedsrichter fährt bevor er im gleichen "Tempo" rauskommt. Er nimmt sich einfach viel zu wichtig. Tigerauge hat schon auch Recht mit den Feststellungen, aber das hat er sich alles schön selber erarbeitet. ich erwarte von Heinz, dass er den in den Senkel stellt und zwar richtig.


Wake up Mr. DiDomenico. It's all about Langnau and not about yourself. Not at all.




P.S. Wenn er nun auf dem Sekretariat alles kurz und klein schlägt weil der herausgefunden hat, wie man den Translator bedient, kann man das Zeugs löschen. Aber musste einfach noch was sagen dazu. Ist mir halt gerade nicht anders geraten. Es kann einfach nicht sein, dass so ein wichtiger Spieler in den Playoffs plötzlich auf Borderline macht.

5
1. Mannschaft / Antw:Playoff!!!!!
« am: 9. März 2019 22:11 »
Die Elitejunioren haben es gestern vorgemacht.
Sie sind im alles entscheidenden Spiel gegen Lausanne kläglich gescheitert.
Bereits nach 14 Sekunden 1 zu null im Rückstand, am Schluss stand es 0:4 für Lausanne.
So eben nicht!
Gruss ... schnouz
Mit echli Phantasie chunsch druf u mit chli positiver Energie schaffsch es: usmölele ..

6
1. Mannschaft / Antw:LANGNAU - LAUSANNE
« am: 5. März 2019 09:00 »
Der Saucissonchrume gehört gesperrt und mit Emmentaler gefüllt! Im Ernst.

Es ist eine Arroganz sondergleichen, dass Lausanne keinen Sektor zur Verfügung stellt.

7
1. Mannschaft / Antw:Playoff!!!!!
« am: 4. März 2019 17:48 »
Schnouz, ich hoffe, Du nimmst mir meinen boshaften Humor nicht übel. Ansonsten bin ich selber auch stets empfänglich für solches. Es hat mich einfach fast ins Loch hineingenommen angesichts des vorherrschenden Vakuums auf deinem halben Quadratmeter im Bistro. Der Wolf konnte mich noch gerade rausreissen. Ich wünsche Dir jedenfalls frohe Playoffs und dass Du Dich der Spannung stellen kannst und gleichzeitig von negativen Erwartungen verschont bleibst.

8
1. Mannschaft / Antw:Playoff!!!!!
« am: 4. März 2019 12:31 »
Lieber Schnolz


Da Du gefühlt XX Jahre älter bist als das Klübli selber frage ich mich, auf welcher Projektionsfläche Du vorher Deine Neurosen plaziert hast. Zumal warst Du einer der ersten Spezialisten für Nullen und Einsen zwischen Bern und Jericho. Kraft Deiner Fähigkeiten hätte Dir bei einem minimalen Tabellenstudium eigentlich klar sein müssen, dass der Schuss praktisch nicht mehr in die eigene Brust kann. Man wäre  ja auch mit einem Nuller qualifiziert gewesen oder hätte darüber hinaus nochmals eine Chance gehabt.


Wofür kauft man ich denn ein Abo? Dass Du unter solchen Voraussetzungen auf solche Jahrzehntspiele verzichtest, gibt mir schon zu denken. Vielleicht musst Du nächstes Mal Schätzu rechnen lassen  :-\ ::) ;D

9
1. Mannschaft / Antw:LANGNAU - BERN
« am: 2. März 2019 09:08 »
Sollte die Klubführung nicht die Direktive Rang 8 herausgegeben haben, erwarte heute einen Sieg.  :-\ ;D 

10
1. Mannschaft / Antw:LAKERS - TIGERS
« am: 2. März 2019 08:59 »
Mänfu schreibt wieder mehr zu den Tabletten zu greifen, die er vor rund 10 Jahren noch regelmässig zu sich nahm. Aber seine Beobachtungen sind grösstenteils richtig. Das Kartenhaus Langnau ist nach wie vor äusserst labil, auch wenn etliche starke Pfeiler eingefügt worden sind. Das Ganze hat mit der Mentalität oder mit der Art des Gemüts zu tun. Aber über solches schreiben bringt in Langnau nichts.


Ich nehme die Schuld vollumfänglich auf mich, ich habe gestern anstatt Merängge aus der Landi (dort war ich aber) Schwartenmagen aus dem Köbu gefressen, das kann ja nicht gut kommen. Dann habe ich im ersten Drittel eine Runde durch den "Abendverkauf" in Langnau gemacht um erst just beim Stand von 4:1 an der Schwelle zum gelobten Säli zu stehen. Habe mich dann entschieden, zuhause lieber noch die aufgezeichnete Bestattung des Bestatters anzusehen.


Ich bin überzeugt, dass des noch "gut" kommt, zumindest so gut, dass die Saison im interessanteren Bereich weitergeht. Ich erachte die momentane Entwicklung jedenfalls erfolgsversprechender als eine Euphorieexplosion. Es gibt nämlich auch das andere Ende von dem, was Mänfu vorne beschreibt. Die Langnauer sind äusserst labil. Viel mehr als dîe Mannschaft, dieser traue ich unter der momentanen Führung noch einiges zu.


Auf dass aus Mist Dünger werde.

11
1. Mannschaft / Antw:ZSC-Tigers
« am: 28. Februar 2019 14:12 »
Der Vergleich hinkt überhaupt nicht. Wenn die Langnauer durchdrehen wollen, drehen sie durch. Abgesehen von allem Momentanen weiss man manchmal nicht einmal richtig, warum. Und was dabei herauskommt, eben auch nicht.

Die ganze Litze müsste ja im Vergleich zu 2011 diesmal noch viel wüster vonstatten gehen anbetrachts des Spannungsaufbaus. Und dass man den Fokus behalten muss war im Jahr 2011 zu keinem Zeitpunkt auch nicht nur ein bisschen klar. Deswegen macht der Vergleich Sinn. Wer's nicht begreifen und allfällig gesweept werden will, soll's halt lassen. Im Übrigen denke ich jedoch schon, dass Hene das im Griff hat. Aber es gibt eben nicht nur Hene. Hene ist nicht beeinflussbar, andere vielleicht schon eher. Das kann auch er nicht mit Sicherheit abwenden. Deswegen, alle schön am Boden bleiben. Gerade, weil diese Mannschaft eine Chance auf mehr hätte.

12
1. Mannschaft / Antw:ZSC-Tigers
« am: 28. Februar 2019 13:00 »
 Bin entschieden dagegen, dass man die Nacht wieder zum Tag machen würde. Kopierte Purzelbäume bringen’s nicht wirklich, siehe Tatzenderby. Gut, das war eine andere Kategorie, aber jetzt wieder aufs Euphoriepedal zu treten wäre gewiss kontraproduktiv, auch wenn die Mannschaft, der Trainer und das Umfeld reifer geworden sind. Hoffentlich auch die Fans. Es wäre ja noch lange nicht fertig und im Gegensatz zum letzten mal wäre die Luft auch nicht schon vorher draussen, der Formstand der Manschaft ist gut. Es gehört gewiss Freude dazu, aber immer noch nach dem Motto «nume nid düredräie». Sollte ich morgen nach Langnau oder Rapperswil, besorge ich aber vorher eventuell noch Merängge in der Landi Zollbrück wie letztmals als es gegen Rappi um etwas ging, aber das ist mein eigenes Ding.

Hopp Langnou!

 

13
1. Mannschaft / Antw:Kader 19/20
« am: 31. Januar 2019 13:20 »
Dann parkiert der Schilter wohl doch im Sumpf  :-\ ;D

14
1. Mannschaft / Antw:HCFG - SCL Tigers
« am: 13. Januar 2019 00:24 »
@kambly1946 finges guet dass hie chli Gas gisch, aber tue doch mau die nöii Verluschtpunkttabäue zwägbrätzele  ;D


Übere Spänglercup darf itz würklech jede si Meinig ha. Ob me itz dert isch gsi oder nid  ::)

15
1. Mannschaft / Antw:CUP Halbfinal SCRJ- SCL Tigers
« am: 31. Dezember 2018 21:25 »
Es tut mich immer noch anscheissen ehrlich  ;D ;D


Aber mit Leuten, die den Cup nicht Ernst nehmen oder gar lächerlich machen, kann und muss man auch nicht argumentieren.


Nun hoffe ich, dass der Christus VomMännlichenSonntag seine Krise wegen dem verschossenen Winner in Davos (warum zum Geier haben sie den anlaufen lassen?) schnellstmöglich verarbeitet, so wie ich den kenne, braucht der Schlaftabletten.


Nun wünsche ich allen ein gutes neues Jahr und das es komme wie man es sich wünscht.

Seiten: [1] 2 3 ... 39