Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Neil Nicholson

Seiten: [1] 2 3 ... 39
1
1. Mannschaft / Antw:HCFG - SCL Tigers
« am: 13. Januar 2019 00:24 »
@kambly1946 finges guet dass hie chli Gas gisch, aber tue doch mau die nöii Verluschtpunkttabäue zwägbrätzele  ;D


Übere Spänglercup darf itz würklech jede si Meinig ha. Ob me itz dert isch gsi oder nid  ::)

2
1. Mannschaft / Antw:CUP Halbfinal SCRJ- SCL Tigers
« am: 31. Dezember 2018 21:25 »
Es tut mich immer noch anscheissen ehrlich  ;D ;D


Aber mit Leuten, die den Cup nicht Ernst nehmen oder gar lächerlich machen, kann und muss man auch nicht argumentieren.


Nun hoffe ich, dass der Christus VomMännlichenSonntag seine Krise wegen dem verschossenen Winner in Davos (warum zum Geier haben sie den anlaufen lassen?) schnellstmöglich verarbeitet, so wie ich den kenne, braucht der Schlaftabletten.


Nun wünsche ich allen ein gutes neues Jahr und das es komme wie man es sich wünscht.

3
1. Mannschaft / Antw:CUP Halbfinal SCRJ- SCL Tigers
« am: 22. Dezember 2018 16:40 »
Mänfu, Du wiedererstandener Prediger von Konolfingen, ich glaube Du hast nicht begriffen worum es mir geht, aber ist ja egal. Auch ich bin sonst hochzufrieden. Das eine hat mit dem anderen gar nichts zu tun, und Rapperswil mit Langnau sowieso nicht, also muss man sich schon gar nicht fragen, was das DENEN nützt oder nicht! Ich hoffe, Langnau gewinnt dafür die nächsten alles-oder-nichts-Spiele ::)


Keep on keepin' on ... >:( ;D

4
1. Mannschaft / Antw:CUP Halbfinal SCRJ- SCL Tigers
« am: 21. Dezember 2018 17:20 »
Also ich könnte immer noch kotzen ab dieser Niederlage in Rapperswil. Eventuell ist das halt der Preis für die neue Arroganz und den despektierlichen Umgang mit dem Cup, ich meine, wenn man diesen Wettbewerb irgendwo ernst nehmen sollte, dann wohl in Orten und bei Clubs wie Langnau. Bei Vereinen, wo der Meistertitel völlig ausser Reichweite ist. Ja was will man den sonst gewinnen? So ein Titel könnte durchaus etwas auslösen, hätte auslösen können, auf verschiedenen Ebenen. Wahrnehmung des Clubs, auf Sponsorenseite, bei einem Klübli, das in 20 Jahren 1x in den Playoffs war. Der Wettbewerb wurde ja auf der Führungsebene inklusive Trainer und auch von der Mannschaft ernst genommen, trotzdem hat der letzte Zacken gefehlt, warum auch immer? Dieser Kübel gehört einfach noch aufs unterste Tablar vom Bauernschrank, bevor er abgeschafft wird.

5
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - ZSC (mit Gölä)
« am: 10. Dezember 2018 22:49 »
Zoubrügger chaschdi grad freiwiuig mäude zum CD ihpacke vom Gölä im Bärou für 3.80 - 5.20 CHF. pro Stung.
+ natürlech IV oder Soz. dass nid verhungerisch.
Ds säge isch no: Wede nähr dür die fürstlechi Entlöhnig meh aus 200.-- chf. pro Monet ichehousch de wird eifach weniger Soz. oder IV uszauht schön so dass nie über das usechunnsch wode sowieso hättsch + die 200.--.
Dasch äbe die florierendi Wirtschaft wo aune dienet.
Schöne ufem WC bim Übergää. (mimimi ha das säuber erläbt)


Da gsehsch nume, wes um d'IV geit cha der Nuller sogar bärndütsch  ;D ;D Geile Siech  ;D

6
1. Mannschaft / Antw:Manschaft 2018/2019
« am: 21. November 2018 09:42 »
GRANDIOS, dass Ehlers verlängert hat und dass man mit ihm verlängert hat!

7
1. Mannschaft / Antw:HCFG - SCL Tigers
« am: 19. November 2018 22:13 »
...so dass auch eine der handelsüblichen "Krisen" überstanden werden könnten.


Zumindest ein t zuviel beim letzten Wort für meinen Geschmack. Ich hätte auch schreiben können blöder Möff spar Dir dein prophylaktisches Mitleid für die Traumtänzer aus der Hauptstadt auf. Vielleicht bin ich auch nur ein bisschen weniger möffenphil als andere. Wobei ich helfe in den Poffs jeweils dem benachbarten SCB, es ist eben nicht mehr wie alben und alben ist nicht mehr.


Im Übrigen bin ich überzeugt, dass die Mannschaft gefestigt ist und weiterhin eine positive Rolle spielen wird.

8
1. Mannschaft / Antw:HCFG - SCL Tigers
« am: 19. November 2018 12:47 »
... so dass auch eine der handelsüblichen "Krisen" überstanden werden könnten.


Möff ist völlig durch den Wind, nach 97 Schriftzeichen geht im die Puste aus, zudem macht er neusterdings Modus- und Numerusfehler  :o :o  Vielleicht hat er auch nur zu viel Whisky gesoffen ;D ;D


Es sollte heissen "... überstanden werden wird".


9
1. Mannschaft / Antw:Der Capo hat genug....
« am: 8. August 2018 20:29 »
Vielleicht doziert ja Propaganda Bruno im nächsten Block über den haargenauen Unterschied zwischen einem mikrigen Hooligan und einem grosskotzigen Ultra. Ist nämlich von eminenter Bedeutung. Sorry, aber das Ganze ist eher peinlich und zeigt auch einiges auf über den gesundheitlichen Zustand von generell Langnau. Ein erster Schritt Richtung untoter Fanszene sieht jedenfalls anders aus.

10
1. Mannschaft / Antw:Chris DiDomenico
« am: 22. Juli 2018 22:29 »
Es macht den Anschein, dass alle ein bisschen mehr 100 (hundert) werden in Langnau  ::) ::) ::)

11
1. Mannschaft / Antw:Tote Hose auf dem PB
« am: 10. Juli 2018 21:35 »

yaz, Du hast bestimmt zuviel Jöghürt gesoffen :o


12
1. Mannschaft / Antw:Manschaft 2018/2019
« am: 2. Mai 2018 16:24 »
Christus VomSonntag predigt momentan den Eisschweinen von der Felsenschwelle  ::) ;D

13
1. Mannschaft / Antw:Pinboard Back Check
« am: 30. April 2018 20:02 »
Schlussfolgerung: Schnouz wird eher Möff als dass er meinen blumigen Satz beantwortet, geschweige denn durch die Gesichtskontrolle marschiert. Sollte dies um sich greifen, sehe ich übergeordnete Gefahr für Langnaus föhnfrisiertes Gärtchen.


P.S.: Man kann auch wegen anderem Zeugs davonlaufen, z.B. weil es oft langweilig ist verglichen mit beispielsweise Weber Chrigu Zeiten.

14
1. Mannschaft / Antw:Pinboard Back Check
« am: 30. April 2018 16:17 »
Ja Schnouz, habe die AHV Nummer geringfügig frisiert. Das Politbüro muss es gar nicht versuchen. Fredu hin oder her, die ganze Geschichte ist wirklich nicht wirklich ernstzunehmen. Das Sache ist vielmehr eher unwirklich. Immerhin hat Kenneth aber mal was provoziert. Du konntest das vor Deiner Bekehrung auch vorzüglich! Weisst Du noch? Ich habe mich am Freitag in kurzen Phasen extrem aufgeregt, und ich bin nicht der einzige. Wenn ich weiter vorn gesessen hätte, wäre ich wohl zu Annemarie Schnaps trinken gegangen. Zugegeben, ich rege mich 10x schneller auf als der durchschnittliche Homo Langnauenis. Ich glaube Du hast zusätzlich ein persönliches Problem mit Tom. Ich finde aber klar auch nicht, dass jeder so schreiben sollte wie er.

Was hältst denn Du von dieser Biopass Geschichte um auf dem befilzten Karton im Porzellanladen mit Sicherheitsschranke am Eingang mit einer Gufe etwas anzugüfele, lieber Schnouz?





15
1. Mannschaft / Antw:Pinboard Back Check
« am: 30. April 2018 12:33 »

Achtung hartbesaitete Nebelgranate

Also der VR liest ja seit Amtsübernahme jeden einzelnen Buchstaben auf diesem Brett und legt ihn dreimal auf die Waagschale, anschliessend wird er mit dem Haarwinkel geprüft, dann noch mit dem Mikrometer. Denen, die ich kenne, habe ich schon mehrmals gesagt, man soll das nicht ernst nehmen. Einzig Käru hat die nötige Coolness, damit umzugehen. Dabei braucht es eigentlich gar nicht viel Coolness .. Es kann doch nicht sein, dass das eines der grössten Probleme des VRs ist. Einiges in Langau dreht sich um dieses Pinboard, man nimmt diese Fans viel zu wichtig. Gut, wir haben ja hier schon mit der Linde Mann verlängert, toll. Reber hätte das ja nicht fertiggebracht ohne uns. Am Freitag durften alle Übriggebliebene  und noch nicht Vertriebene den Senf und den Segen zu Bayer geben, eben, man nimmt die Fans hier viel zu wichtig. Wobei es ehrt uns natürlich in diesem Fall. Es ehrt uns auch extrem, dass Käru und Thomas an diesen Anlass kommen, finde ich genial. Das gibt es wohl kaum wo.

Inhaltlich ist auf diesem Forum einfach selten etwas jenseits. Kommt dazu, dass anderswo locker zehnmal so viel getextet wird. Man sollte mal ein paar andere Boards konsultieren und einen Quervergleich machen. In Langnau ist alles äusserst harmlos bis auf sehr wenige Ausnahmen. Ich habe den Post von dem Tom Fredu Kenneth Green dem Duc zu lesen gegeben und er meinte, das würde in Bern drinliegen, er kennt die Szene in Bern sehr gut. Billige aber diesen Post aber sicher nicht durchs Band weg.

Ich kann nicht verstehen, warum es in Langnau absolut keine Kritik erleiden mag und warum man im Eishockeybusiness derart zartbesaitet ist. Über Vorteile einer gesunden Streitkultur habe ich ja auch nebenan kürzlich gesenft in diesem Zusammenhang.

Also meine Meinung dazu ist klar, das ist einfach lächerlich, nicht mehr und nicht weniger. Ich denke auch die Eishockeyschweiz wird sich amüsieren wenn es im Blick kommt. Also ich wäre eh dafür, dass man das Pinboard auf den Fantiger tut, vielleicht hilft ja Bruno auch wieder, wäre noch lustig, dann würde ich garantiert wieder mehr schreiben. Was meinst Du Bruno? Sue könnte ja die Administratorin übernehmen. Wenn das Pinboard runter ist kann man die Webseite mit Sinnvollerem befüllen, eigentlich finde ich die alte Webseite besser, dort waren auch noch Köpfe zu sehen. Und wann kommt man in Langnau eigentlich im Zeitalter von Social Media an?

Gruess Gerhard 756.8170.1655.61


Seiten: [1] 2 3 ... 39