Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - magnus

Seiten: [1] 2 3 ... 65
1
1. Mannschaft / Antw:Pinboard Back Check
« am: 20. April 2018 09:04 »
Werde auch wieder dabei sein,und freue mich auf angeregte Diskussionen.
 

2
1. Mannschaft / Antw:Manschaft 2018/2019
« am: 19. April 2018 12:33 »
Jecker ist wohl kaum besser als unsere Verteidiger,daher sollte man diese Verstärkung dem Aufsteiger überlassen sollte es einen geben.
Nun nachdem Kloten am Dienstag dieses Spiel der letzten Chance im Extremis entscheiden konnte,traue ich es den Klotenern durchaus wieder zu sich doch noch zu retten.

3
1. Mannschaft / Antw:Manschaft 2018/2019
« am: 10. April 2018 21:19 »
Ehrlich gesagt beisst es mich momentan nicht mehr allzu fest,was mit den Tigers passiert.

Erkinjuntti stufe ich stärker ein als Gagnon und Johansson,die Verlängerung von Gagnon der von vielen unterschätzt wird kann ich allerdings nachvollziehen.

Erkinjuntti ist halt kein Liebling von Ehlers.

Sowie es halt auch der Swiss-League und Olten Topskorer Haas auch gar nicht war,er hat unter Ehlers keine echte Chance gehabt .

Nun so neu ist das nicht das es kreative Spieler schwerer haben unter Heinz,aber dann warum M.Johansson ein Spielmacher mit sehr wenig Torgefahr.

Item es ist wie es ist ich kann damit leben das Ehlers vorallem auf seine System-Player setzt,die Punkteausbeute gibt ihm zu einem Teil  Recht!

Anders ist das im Powerplay dort hat man RIESENDEFITzite und ob das markant besser wird wage ich zu bezweifeln.

Und die sechste Ausländerlizenz wird man wohl schon sehr füh für einen krativen Offesivverteidiger brauchen.......


Marco Bayer als Sportchef warum nicht --oder braucht es unter Ehlers überhaupt ein Sportchef und mehr als 15 Spieler?

4
1. Mannschaft / Antw:Jöggu ersetzen
« am: 25. März 2018 21:44 »
Und wie kommt man auf Pascal Müller? Sind es seine Erfolge in Kloten? die ihn zum Kanditaten Nr.1 machen?
oder ist es einfach das Einzige das Einem so einfällt weil der Müller ja gerade so gäbig Zeit hätte für diesen Job?

ist Martin Gerber keine Option ? Oder eventuell Noel Guyaz aus Langenthal?
War zwar nie ein extremer Claudio Moggi Fan ,aber Ihn hätte ich mir ev.noch vorstellen können als Sportchef,er versteht etwas von Hockey ist nicht auf den Mund gefallen und hat auch was in der Birne. ;)
Bitte kein voreiliger Hüftschuss bei der Besetzung dieses für Langnau eminent wichtigen Postens!

es muss nämlich in Zukunft gelingen das man etwas weniger Fehltranfers tätigt!

Praktisch jedes Jahr haben wir Leute an Board  die wir zahlen,aber nicht gebrauchen können!



Ich würde natürlich Beat Steinegger aus Biel abwerben! ;)









 



5
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - EHC Kloten
« am: 15. März 2018 21:07 »
???????NULLLL ??????NULLLL??????-

6
1. Mannschaft / Antw:Langnou vs. Lausanne
« am: 11. März 2018 22:13 »
 Das Positive vorneweg mit diesem Duselsieg wird man sich retten können,wenn nicht noch alle Stricke reissen!

Für nächste Saison sieht es meiner Ansicht wenig verheissungsvoll aus.

Gut in der Defensive haben wir eine gute Basis,aussert es verlässt uns Punnenovs.

Leider hat man mit Kuonen und Nüssli wohl zu früh verlängert!
Nüsslis Zeit scheint dem Ende entgegen zu gehen,sein Rücken lässt wohl keine konstante Saison mehr zu. Schade!
Die weiterlaufenden Verträge des Jahrhunderts-Fehleinkauf Emanuel Peter(noch 2 !!! Jahre),und der überforderten Rollenspieler N.Berger und Roland Gerber bereiten einem wenig Zuversicht in der Offensivabteilung !
Gus und Neukom sind ebenfalls weit von ihrer Bestform entfernt.
Jeder Stürmer der Langnau verlassen muss oder darf findet dann offensichtlich seine Form wieder!
die ex Tiger Wyss, Chiraiew und Haas bilden der TOP-Sturm der NLB-Playoffs,ihre Punkte haben sie zu einem schönen Teil gegen die hochgelobte Ausländer-Linie des HCT gemacht.

Und auch Rüegsegger sorgt bei Langenthal für wichtige Tore ,wenn er nächste saison keine ECHTE Chance erhält dann kann Langnau die gesamte Young-Tigers Abteilung inklusive zweites Eisfeld ad acta legen. 
 

Es wird wohl darauf hinauslaufen das man wie jetzt mit vier ausländischen Stürmern spielt.Antti Erkinjuntti meiner Meinung der Klar beste unserer Ausländer soll kein Vertrag erhalten!
Dafür bleibt uns Eelo erhalten. >:( >:(
WER soll drei bessere Söldner als Erkinjuntti holen?
Reber :oEhlers ??? oder die Legende Schenk?Oder halt wohl doch besser K.Brügger und Urgestein Bärtschi die (mit Google/Eliteprospects)  einst Dido und Hequefeuille nach Langnau holten!
Wahrscheinlich die Transfers für den späteren Aufstieg!!

In Anbetracht der vielen Fragezeichen haben wir ja dann gottlob noch Himelfarb der noch immer nicht Schweizer ist. Deshalb kann man ihn vielleicht noch bis 2027 als Joker_Ausländer einsetzen.Hätte er eine zweite CH-Ehefrau könnte man das Verfahren wahrscheilich markant beschleunigen.
Die ex Flamme von Koistinen würde eventuell Interesse haben..

 

7
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - HCGS
« am: 3. März 2018 19:00 »
Der Schiri wollte dem Tiger auf die Beine helfen,indem er sehr für die Tigers pfiff.
Nur war das Powerplay halt das Spiegelbild der gesamten Saison.

Lukas Haas hat seine Mängel und er ist zu langsam für diese Liga,aber im Powerplay hätte er uns in dieser Saison bestimmt ein bischen stärker gemacht!
Er ist in der Lage pfannenfertige Pässe zu spielen und wenn er einigermassen darauf ist kann er die Scheibe auch mal halten im generischen Drittel.

Nun Haas macht seine Punkte nun für Olten,und wir schauen genug Spielern zu die sich zwar mehr ans System halten aber daneben halt auch enorm limitiert sind!

 

8
1. Mannschaft / Antw:SCL Tigers - HCGS
« am: 2. März 2018 18:53 »
Es war ein eher bescheidener Auftritt der Tigers!
Genf war engagierter gefährlicher und hat absolut verdient gewohnen.

Unsere Söldner sind einfach und einmal mehr zu schwach um das sie in einem so wichtigen Spiel hätten den Unterschied ausmachen können.
Die 53 ein Totalausfall,Gagnon und Johansson zwar bemüht aber nichts zwingendes .
Und unsere Schweizer ja wird Nüssli in dieser Saison nochmals das Tor treffen?
Will sich Albrecht auf gar keinen Fall noch verletzen ehe er für Zug spielt?

Ich hoffe man wird gegen die Klotener etwas ENTSCHLOSSENER zu Werke gehen!
Man hat ja nichts mehr zu verlieren!

9
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 16. Februar 2018 08:57 »
Ja ein weiterer Spieler aus Rappis Abstiegsteam damals aber noch deutlich produktiver.
Diese Saison in Davos/Schweden aus fast 30 Spielen ein Törchen.

10
1. Mannschaft / Antw:Perspektiven nach Olympia
« am: 6. Februar 2018 12:29 »
Die Chancen das es Langnau noch reicht für die Playoffs sind trotz allem leider nicht sehr gross.
Das eminent wichtige Spiel gegen Genf muss man gewinnen das ist klar aber auch schwierig.
Dann gibt es zwei SEHR schwere Spiele gegen Kloten,es ist kein Selbstläufer gegen Kloten wie (zu)viele meinen!
Und ja von den Stadtbubis erhalten wir garantiert keine Hilfe,denke auch eher das diedem ehlerschen Beton lieber aus dem Weg gehen!
Trotz allem hoffe ich natürlich sehr das wir die Playoffs schaffen,und die Möffen mehr als nur ärgern können!

Sollten wir es schaffen dann hoffe ich aber auch das man die Quali nicht wie ein Meistertitel feiert,um dann gegen Bern sang ung klanglos unterzugehen!!

11
1. Mannschaft / Antw:HCAmbri - SCLTigers
« am: 20. Januar 2018 19:30 »
nein kommen sie nicht.
Für mich unverständlich das die Nr.90 zum Einsatz kommt und nicht Rüegsegger!
Er hat halt den Quotenplatz des Ausländers! ;)

Gestern kamen R.Geber und Peter auch nicht zum Einsatz,,waren aber wenigstens auf dem Matchblatt obwohl sie ganz sicher nicht besser sind als die Uberzähligen13 und 9.
nur das ist ja schön das fast alle fit sind,ich erwarte aber von denen die dann auch zum Einsatz kommen vollen Einsatz.
Und ja Kuonen täte vielleicht auch wieder mal eine Pause gut.
Dostoinov gestern ohne jelichen Einfluss aufs Spiel wo ist die Form vom Lugano-Spiel?,Neukom zwar bemüht auch immer wieder den Abschluss suchend im Powerplay aber sackschwach,und auch mal ein wort zu P.Berger zwar wie immer sehr präsent,aber seit seiner Verletzung offensiv mit eindeutig Zuwenig Gefahr!
Wollen wir die Payoffs wirklich erreichen muss auch unser teuerster CH-Spieler wieder mal die Kiste treffen!

Sicher absolut sensationell drei mal zu null gespielt! Sackstarke Torhüter und weitgehendtolle Verteidigerleistungen!
Gebe es ungern zu aber Seydoux zuletzt ganz stark! lardi wie immer Zuverlässigkeit in Personn .
Zryd und Erni ebenfalls top.

So nun hoffen wir auf einen Sieg in Ambri,HOPP Langnau 

12
1. Mannschaft / Antw:SCB - SCLTigers
« am: 7. Januar 2018 22:10 »
aus den letzten 6 Spielen hat man 1 Punkt geholt.
das ist doch so schlecht nicht.
kann zaugg auch mal eine tabelle von den letzten 6 Spielen machen!









wenigstens ist Langnau keine Wundertüte mehr,man ist jetzt deutlich konstanter geworden!
Das Team scheint stabilisiert,und wird so schnell nicht mehr aus der Bahn geworfen!
Chapeau Langnau,Reber und Ehlers nemmt eure Hüte und lasst andere ran zum weiterbasteln!










13
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 5. Januar 2018 00:02 »
beim 2:1n.V von Ingoldstadt über Wolfsburg bereitet ein gewisser Ville Koistinen beide Treffer seines neuen Clubs vor....

14
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 4. Januar 2018 14:22 »
@Butterfly
Ja dann klär uns doch bitte auf wie es genau ist hinter den Kulissen?
Ist mir auch klar das Langnau nicht den absoluten Top-Kader hat,nur ist es dann doch erstaunlich das es noch immer Vereine gibt die in Langnau Spieler  abwerben.
Und sich  sogar ein NHL-Club, ein Spieler in Langnau holt!

Und ein Ivars wohl schon bald von der halben Liga gejagt oder auch in Uebersee landen.

SO schlecht ist der Kader auch nicht,und jetzt wo er wieder etwas breiter wird da Verletzte zurückkommen geht es noch schlechter.

Aber noch etwas zum allgemeinen "Glier" auf dem PB.

es ist ja nur ein Austausch unter Anhänger der Tigers,und man sollte das ganze sicher  nicht zu wichtig nehmen.
 

15
1. Mannschaft / Antw:Mannschaft 2017/2018
« am: 3. Januar 2018 14:48 »
Auf der Hp von Ingoldstadt verzapft deren Sportchef Mitchell die LANGE Hartnäckigkeit habe sich nun doch noch gelohnt im Falle Koistinen! :o
Koistinen hat bis auf seine zwei letzten lustlosen Auftritte eine Sehr gute Saison gespielt,eigentlich hätte man mit Ihm schon vor Weihnachten um eine Saison verlängern müssen!
Vielleicht wollte das Heinz nicht?

WARUM stand Ville offenbar schon länger mit den Bayern in Kontakt?Hat wohl nicht nur mit den "familären" Problemen zu tun.

Vielleicht wollte ja Ehlers nicht riskieren das wir weiterhin um die Playoffs kämpfen?(Automatische Vertragsverlängerung!)
Seit dem Biel-Match und seiner SAGENHAFTEN Aufstellung geht rein gar nichts mehr!

UND ja es sieht im Moment gar nicht toll aus,auch im Hinblick auf nächste Saison .

Seiten: [1] 2 3 ... 65