Autor Thema: Manschaft 2018/2019  (Gelesen 69383 mal)

jonny

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 417
  • Du bist verantwortlich für Dein Glück!
    • Profil anzeigen
Manschaft 2018/2019
« am: 18. November 2017 08:20 »
Ist noch ein bisschen früh aber es ist leider auch ein gewichtiger Abgang.... :-[

www.fantiger.ch/artikel/details/miro-zryd-wechselt-nach-zug/
« Letzte Änderung: 18. November 2017 08:22 von jonny »

Sigi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #1 am: 18. November 2017 13:07 »
Definitiv ein abgang der schmerzt aber auch ein vorhersehbarer abgang

Wings for Life

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 564
  • NHL-Hockey...what else?!
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #2 am: 18. November 2017 18:43 »
Mal schauen wen oder was unsere sportliche Führung im Stande ist zu uns zu holen  :-\
Seeehr gespannt warte ich auch auf die längst fällige Vertragsverlängerung mit unserem Coach☝

Schnouzbart

  • Gast
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #3 am: 18. November 2017 22:09 »
es intressiert nicht einmal der Match gegen LHC...
liebe Führung überlegt EUCH ganz gut wieso....
mehr gibt es nicht zu sagen

Blattlaus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 496
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #4 am: 18. November 2017 22:12 »
Nun gut, vielleicht wissen ja die Cracks warum das so ist ...
Wir brauchen einen guten Trainer, einen guten Goalie und ein gutes Powerplay ...

Memento

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #5 am: 19. November 2017 07:52 »
Längst fällige Vertragsverlängerung mit Ehlers ? Mir persönlich fehlen die Argumente. Dabei geht es jetzt nicht einmal um das Spiel von gestern. Dann müsste Ambri mit Cereda sofort um 5 Jahre verlängern. Wir sind nur vor Kloten, also das 2. schwächste Team der Liga. Haben die meisten Treffer kassiert, trotz Ehlers-System dass nicht Super attraktiv ist. Für mich gibt es genauso viel Pro und Contra Ehlers. Die Niederlage gestern wird Spuren hinterlassen. Denke jetzt müssen mal die nächsten 6 Spiele abgewartet werden und dann sehen wir ob wir noch dabei sind oder nicht. Nach wie vor bin ich der Meinung das ein weiterer Ausländer gut tun würde. Auch kann ich mir vorstellen dass sich die Personalien Ehlers selbst löst...

absolute_null

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 432
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #6 am: 19. November 2017 08:36 »
Welches System Ehlers? Ah genau, das mit höchstens 2 Tore pro Match kassieren  :o .
vorne rein hinten leer so ungefähr.

Oltentiger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #7 am: 19. November 2017 09:09 »
Nicht mancher Trainer versteht, dermassen viel aus relativ wenig herauszuholen. Und nicht viele Trainer hätten den Trend nach dem (erneut) verpatzten Saisonstart drehen können.
Wir hatten in den letzten Jahren mehr als genug Trainerwechsel. Jetzt, wo wir schon einmal einen fähigen Coach an der Bande haben, gilt es diesen zu halten und hinter der Bande wenigstens etwas Kontunität einkehren zu lassen. Sonst beklagen sich dann hier wieder einige Kollegen über die fehlende Strategie ;)

magnus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #8 am: 19. November 2017 09:27 »
Sehe absolut kein Grund mit Ehlers zu verlängern!
Würde ihn eher zum Abschuss freigegen!
Für die gestrige oberpeinliche Niederlage ,hat Ehlers seinen Teil dazu beigetragen. :o

klar hatte er nicht mehr vier komplette Sturmreihen nach dem Ausfall von Neukom,aber wieso hat er keinen 13 Stürmer nominiert?
Und Haas soll noch immer verletzt sein Herr Ehlers? wieso wird er dann als überzählig aufgeführt?
Item man könnte auch mittels B-lizenz einen B-Stürmmer oder noch besser einen Junior einsetzen!

ZWEIMAL nacheinander haben wir jetzt in den letzten  10 Spielminuten Punkte verschenkt!
das forcieren auf zwei
 einhalb Linien hat seinen Preis Herr Ehlers!

Oder müssen wir halt doch wieder davonausgehen das man zuwenig fit ist in langnau?
Elo soll im täglichen Kinderwagen schieben jedenfalls deutlich fleissiger sein als im Bodyline?
Gut der Finne muss sich keine Sorgen machen Heinz hat dafür geschaut das er gerade für ZWEI Jahren verlängern konnte,und spielen darf er natürlich immer...
Ja die konkurrenz auf den Ausländernpositionen ist halt nicht gerade sehr furchteinflössend der "Oldie" Himelfarb wurde ja vom B-Ligisten langenthal  dankend zurückgegeben.....
Himelfarb hat nun wohl eher einen dänischen cou-cou Cousin als irgendwo eine Schweizerische Ur-Grossmutter.

Das Power-Play und das Box-Play zeichnen oft auch ein wenig die (Nicht)-Arbeit des Trainers!

Gratulation an Rüegsegger zu seinem ersten NLA-Tor,Ehlers belohnte den Jungen mit fast keinem Einsatz mehr ab Spielmitte!

Und die Nr. 58,28.84,62.88.64 sollen sich mal wieder den Arsch aufreissen eine Frechheit diese Nichtleistung


adelante

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #9 am: 19. November 2017 11:07 »
Da kann man wohl an die Bande stellen wen man will es wird nicht besser.
ich kann nicht verstehen dass es immer wieder 5645 gibt die sich diesen Mist anschauen wollen und noch dafür bezahlen.  :o :-\ :o

stonson

  • Gast
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #10 am: 19. November 2017 11:49 »
Eine gewisse Ratlosigkeit macht sich breit, von einem 3:0 zu einem 3:5? Da bin ich einfach ratlos.

Hier noch ein spannender Bericht, aber zu einem ganz anderen Thema:
https://www.tagesanzeiger.ch/sport/hockey/schlaflos-in-bus-und-bett/story/13284301

Wings for Life

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 564
  • NHL-Hockey...what else?!
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #11 am: 19. November 2017 12:32 »
Kritisiert mal zur Abwechslung mal den Super Sportchef!!Bin gar nicht sicher ob der mal einen Transfer hinbringt der uns wirklich etwas bringt(Berger Päscu ist die Ausnahme)...im Phrasen dreschen ist unsere Führung play-off würdig... von Play-Offs schwafeln und immer nur "Lückenbüsser"einkaufen...das spricht schon dagegen.

Bage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #12 am: 19. November 2017 12:52 »
Ich bereue eigentlich schon ab dem ersten Spieltag ein Abo gekauft zu haben und jeder weitere Tag bekräftigt mich darin, nächste Saison das Geld lieber ins Oberland zum Skifahren zu investieren.
Die Deppen sind schlicht das Geld und Ärger nicht wert.

Henä

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 527
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #13 am: 19. November 2017 13:23 »
Das war gestern ein riesiger Rückschritt. Auch ich kann dies kaum glauben. Der Sieg wird auf dem Silbertablett serviert gegen ein Lausanne, dass ebenfalls seine Form sucht. Im 3. Drittel kommen die Tigers gut aus der Pause machen Druck, leider resultiert nur ein Pfostenschuss daraus. Dann erhält man ein ärgerliches Gegentor. Nun gut. Kann passieren. Die Langnauer führen ja immer noch 3:2 und dies in der eigenen Halle. Was danach passiert geht mir auch nur wie ein schwerer Biss den Hals runter. Nun hat die Mannschaft, wie gegen Kloten zwei klare Führungen aus der Hand gegeben. Dies notabene im eigenen Stadion. Das lässt selbst mich als Optimisten manchmal grosse Zweifel aufkommen, ob Fortschritte gemacht werden im Tal der heulenden Winde. Spielt das Team so weiter, sind die Playoffs leider bereits bis Ende Jahr vergeigt.
Trotzdem sollte nun nicht der Kopf des Trainers gefordert werden. Ich bin nach wie vor überzeugt, dass ein Trainerwechsel eher das Gegenteil bewirken würde. In Kloten ist die erste Euphorie nach dem Trainerwechsel auch bereits wieder verflogen.....

Gruss
Henä

Oberaargouer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Antw:Manschaft 2018/2019
« Antwort #14 am: 19. November 2017 13:39 »
 Ach wie habe ich mich gestern Abend wieder geärgert über diese Tigerlis. Sie haben nach dem 2 : 3 total den Faden verloren, und was macht euer so hoch gelobter Trainer: er verdublet mit seiner Challanche  das viel
 wichtigere Time-out um diesen Hühnerhaufen wieder wachzurütteln. Überhaupt steht Ehlers für meinen Geschmack viel einfach teilnahmslos an der Spielerbank, so als würde ihn das Ganze nicht interessieren.
 Auch denke ich wieso Reber diesem Gstabi Elo noch so lange zuschauen kann, wie dieser sein Liebli ausführt. Keine Lust keine Leistung, keine Emotionen einfach nur ein Ärgernis dieser Finne.
 Ich würde einmal Cory Conacher kontaktieren würde ( meiner Meinung) besser zu Ganjon und Erkinjuntti passen als dieser lange lahme Lulatsch. Und Ehlers könnt ihr gleich beim nächsten Heimspiel dem Gegner mitgeben,
 dann haben sie ihren Wunschcoach der ja schon bei ihnen wohnt schon an Bord. So fertig Kropf geleert wünsch noch einen schönen Sonntag.
 Euer Oberaargouer
Nume wenn dra gloubsch, chunnsch zum Ziel!!!